Heinisch-Hosek: Familienrecht neu tritt heute in Kraft

Frauenministern stellt einen Informationsfolder mit den wichtigsten Neuerungen zur Verfügung

Wien (OTS) - "Ab heute gelten die Neuregelungen des Familienrechts. Das bedeutet, dass jeder einzelne Fall genau geprüft wird und dabei immer das Beste fürs Kind im Mittelpunkt steht. Außerdem gibt es Neuerungen beim Namensrecht und beim Besuchsrecht, die viele Verbesserungen für Familien bringen", so Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek anlässlich des heutigen Inkrafttretens der Familienrechtsnovelle.

"Um die vielen Fragen der Betroffenen zu beantworten, haben wir einen Informationsfolder erstellt. Er beinhaltet die wichtigsten Neuerungen und außerdem zahlreiche weiterführende Links und Adressen. Denn besonders in Trennungssituationen tauchen für Frauen viele Fragen auf, und hier wollen wir ein nützliches Service anbieten", so die Frauenministerin. Der Informationsfolder steht unter frauen.bka.gv.at zum Download bereit und kann auch bestellt werden unter +43 1 531 15-202613.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Julia Valsky
Pressesprecherin der Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek
Tel.: (01) 531 15 - 202149, 0664/610 62 76
julia.valsky@bka.gv.at

Gabriele Heinisch-Hosek auf Facebook:
http://www.facebook.com/HeinischHosek

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0002