Aviso: Pressekonferenz mit Hundstorfer/Felix zu Pensionskonto

Wien (OTS) - Ab dem 1. Jänner 2014 werden die Pensionen nur noch nach einem einzigen Pensionskontosystem berechnet. Die Pensionshöhen werden dadurch verständlicher, transparenter und nachvollziehbarer. Um Lücken im Versicherungslauf zeitgerecht ergänzen zu können, versendet die Pensionsversicherungsanstalt an die Versicherten im Laufe des Jahres 2013 Formulare, um nicht erfasste Erwerbs- oder Ausbildungszeiten nachtragen zu können. Über diese Briefaktion der Pensionsversicherungsanstalt und über das Pensionskonto informieren Sozialminister Rudolf Hundstorfer und der Obmann der Pensionsversicherungsanstalt Manfred Felix. Die VertreterInnen der Medien sind zu dieser Pressekonferenz herzlich eingeladen.

Pressekonferenz mit Hundstorfer/Felix zu Pensionskonto

Datum: 31.1.2013, um 09:00 Uhr

Ort:
Sozialministerium Pressezentrum, 5. Stock
Stubenring 1, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

BMASK
Mag. Norbert Schnurrer, Pressesprecher des Sozialministers
Tel: 01/71100-2246
www.bmask.gv.at

Pensionsversicherungsanstalt
Mag. Beatrix Böhm
Tel: 05 0303 - 23700
E-Mail: beatrix.boehm@pensionsversicherung.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSO0001