Hakenkreuz-Schmieraktion gegen das BZÖ Kärnten

BZÖ hat Anzeige erstattet

Klagenfurt (OTS) - Nach dem gestrigen Wahlauftakt des BZÖ Kärnten haben Vandalen eine Hakenkreuz-Schmieraktion gegen das BZÖ und Josef Bucher veranstaltet: Der Eingang und die Vitrinen-Scheiben der Parteizentrale des BZÖ Kärnten in der Klagenfurter Innenstadt wurden mit Hakenkreuzen und fragwürdigen Symbolen beschmiert. Das BZÖ Kärnten hat umgehend Anzeige erstattet und verurteilt derartige Vandalen-Akte auf das Schärfste.

FOTOHINWEIS: Der Kärntner Pressefotograf Gerd Eggenberger hat das "Ergebnis" dieser Hakenkreuz-Schmieraktion fotografisch festgehalten.

Rückfragen & Kontakt:

BZÖ Kärnten - Medien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0002