ASFINAG (2): Freie Fahrt auf der A 10 Tauern Autobahn nach Busbrand bei Eben

Salzburg (OTS) - Seit wenigen Minuten ist die A 10 Tauern Autobahn im Bereich Eben wieder frei befahrbar. Die Mitarbeiter der Autobahnmeisterei Flachau haben die Arbeiten nach dem heutigen Busbrand abgeschlossen und die durch die Löscharbeiten verschmutzte Fahrbahn wieder gereinigt. Der ausgebrannte Reisebus wurde abgeschleppt - die Umleitung über die Anschlussstelle Eben ist somit aufgehoben und nicht mehr notwendig.

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Holzedl
Pressesprecher ASFINAG
mobil: +43 664 60108 18933
mail: alexander.holzedl@asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0003