"Prinzen, Pointen und Lei Lei - 50 Jahre Villacher Fasching im ORF"

Die Jubiläumssendung mit Pointen und Gags aus fünf Jahrzehnten am 30. Jänner in ORF 2

Wien (OTS) - "Prinzen, Pointen und Lei Lei": Anlässlich des Jubiläums "50 Jahre Villacher Fasching im ORF" gibt es am Mittwoch, dem 30. Jänner 2013, um 20.15 Uhr in ORF 2 bei der Jubiläumssendung ein Wiedersehen mit den lustigsten und legendärsten Faschingsnarren aus der Draustadt. Der Viertelputzer, der Weichensteller, der Apotheker, der EU-Bauer, der Noste und der Toste, Prinzenpaare, die Garde, die Hofmusikkapelle und viele mehr sind ebenso zu sehen wie die großartigen Parodien von Helmut Binter auf Publikumslieblinge und Stars des heimischen wie internationalen Showbiz, darunter Joki Kirschner, Vera Russwurm, Karl Moik, Arabella Kiesbauer, Walter Schiejok oder Heinz Conrads. Die aktuelle Faschingssitzung steht auch 2013 traditionell am Faschingsdienstag, dem 12. Februar 2013, um 20.15 Uhr auf dem Programm von ORF 2.

Ehemalige und aktuelle Akteurinnen und Akteure der Faschingsgilde sowie der aktuelle Kanzler Walter Rudka und Altkanzler Gernot Bartl kommen in der Sondersendung "Prinzen, Pointen und Lei, Lei - 50 Jahre Villacher Fasching im ORF" im Vereinshaus der Gilde zusammen und erinnern sich gemeinsam an die Höhepunkte der vergangenen fünf Faschingsjahrzehnte - so auch an jenen unvergessenen Moment, als Harald Juhnke 1998 spontan zu seiner Parodie auf die Bühne kam und mit dem Publikum "Kalinka" sang.

Die "Villacher Faschings"-Termine im Überblick:

"Prinzen, Pointen und Lei, Lei - 50 Jahre Villacher Fasching im ORF", Mittwoch, 30. Jänner, 20.15 Uhr, ORF 2

"Villacher Fasching 2013", Faschingsdienstag, 12. Februar, 20.15 Uhr, ORF 2

Beide Sendungen sind als Live-Stream und nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage lang als Video-on-Demand in der ORF-TVthek (tvthek.ORF.at) abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007