BZÖ-Petzner zu SPÖ-Wahlauftakt: "Wer solche Freunde hat, der braucht keine Feinde mehr"

Klagenfurt (OTS) - Zum Wahlauftakt der SPÖ Kärnten merkt BZÖ-Nationratsabgeordneter Stefan Petzner für das BZÖ Kärnten knapp an: "Das hat Dörfler von seinen peinlichen Anbiederungsversuchen an die rot-schwarze Wiener Bundesregierung. Während Dörfler den roten Staatssekretär als persönlichen Freund bezeichnet und regelmäßig vor diesem in die Knie geht, richtet der ihm heute durch die Blume aus, dass er sich gefälligst schleichen soll. Wer solche Freunde hat, der braucht keine Feinde mehr." Dörflers Umfaller gegenüber Wien wie der Bau von neuen Asylwerberheimen hätten damit ihm, Dörfler, den erhofften persönlichen Prestige-Vorteil nicht gebracht, während die Kärntnerinnen und Kärntner unter diesen blauen Umfallern aber zu leiden hätten.

Zur SPÖ selbst sagt Petzner: "Die hatten heute so wenig Konkretes zu sagen, dass nicht einmal mir etwas dazu einfällt. Und das will was heißen."

Rückfragen & Kontakt:

BZÖ Kärnten - Medien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0006