Lotto: Kein Sechser, daher Jackpot am Sonntag mit 1,9 Millionen Euro

Solojoker in Oberösterreich mit 163.000 Euro

Wien (OTS) - Die Ziffern null, eins, zwei, drei und vier - das sind die Bestandteile, aus denen die Sechser-Zahlen vom vergangenen Mittwoch konstruiert waren. 4, 20, 30, 32, 40 und 41 rollte da aus dem Ziehungsrichter, allein, diese Kombination war auf keinem Wettschein angekreuzt. Somit geht es am kommenden Sonntag um einen Jackpot, und für die "sechs Richtigen" werden etwa 1,9 Millionen Euro erwartet.

Mit 44 fügte sich auch die Zusatzzahl in dieses "Konstruktionsschema" ein, und zwei Spielteilnehmern gelang es, einen Fünfermit Zusatzzahl zu tippen. Ein Kärntner und ein Wiener waren dabei jeweils per Normalschein erfolgreich; beim Kärntner fehlte die 32 zum Sechser, beim Wiener war es die Zahl 4. Für jeden der beiden gibt es mehr als 50.000 Euro Gewinn.

Joker
Beim Joker gab es am Mittwoch einen Sologewinn. Ein Spielteilnehmer aus Oberösterreich machte von der Möglichkeit, drei Joker auf seinem EuroMillionen-Wettschein anzukreuzen, Gebrauch. Er tat gut daran, denn im zweiten Tipp fand sich die richtige Kombination. Sie bescherte ihm einen Gewinn von mehr als 163.000 Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung von Mittwoch, 23.1.2013:

JP Sechser, im Topf bleiben EUR 731.048,50 - 1,9 Mio Euro warten 2 Fünfer+ZZ zu je EUR 50.259,50 82 Fünfer zu je EUR 1.337,20 187 Vierer+ZZ zu je EUR 205,20 4.358 Vierer zu je EUR 41,50 5.410 Dreier+ZZ zu je EUR 16,20 65.989 Dreier zu je EUR 4,80 195.794 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 4 20 30 32 40 41 Zusatzzahl: 44

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung von Mittwoch, 23.1.2013:

1 Joker zu EUR 163.103,80 6 mal EUR 7.700,00 93 mal EUR 770,00 879 mal EUR 77,00 8.526 mal EUR 7,00 87.851 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 7 1 4 6 8 0

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001