Wochenendsperre für die Schmelzbrücke

Instandsetzung eines Stahlträgers nach Verkehrsunfall

Wien (OTS) - Die Schmelzbrücke - eine Verbindung zwischen der Felberstraße und der äußeren Mariahilfer Straße - wird am Wochenende vom 26.1.2013, 0.00 Uhr bis voraussichtlich 28.1.2013, 5.00 Uhr wegen Reparaturarbeiten gesperrt. Grund ist die Stahlträgerauswechslung über der Fahrbahn nach einem Anfahrschaden durch einen LKW Ende 2012.

Verkehrsmaßnahmen

Die Sperre der Schmelzbrücke gilt für alle Fahrzeuge in beide Richtungen. Die beschilderte Umleitungstrecke führt über die Felberstraße - Gürtel - Mariahilferstraße. Auch die Verbindung der Autobuslinie 12A wird umgeleitet, die Informationen an die Fahrgäste erfolgen vor Ort durch die Wiener Linien.
Die Arbeiten werden in der Zeit von 26.01.2013 0:00 Uhr bis 28.01.2013 5:00 Uhr durchgeführt. Sollten die Arbeiten früher abgeschlossen werden, wird die Verbindung vorzeitig wieder geöffnet.

Weitere Informationen auf den Internetseiten der MA 29 -www.bruecken.wien.at
http://www.wien.gv.at/verkehr/brueckenbau/baustellen/schmelzbruecke.h
tml
(ende)

Rückfragen & Kontakt:

Ing. Mag. Kurt Wurscher
Wilhelminenstraße 93
1160 Wien
4000 96945
0676 8118 96945
kurt.wurscher@wien.gv.at
www.bruecken.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005