ORF-Talk-Queen Barbara Karlich und Musicalstar Ann Mandrella in "Mahlzeit Burgenland" zu Gast

Prominente Gäste in der beliebten Mittagssendung von ORF-"Radio Burgenland"

Eisenstadt (OTS) - Die Talk-Queen des ORF, Barbara Karlich, feiert ihre 2.500. Sendung. Zum Jubiläum gewährt sie am Mittwoch, dem 23. Jänner 2013, interessante Einblicke hinter die Kulissen der Show, die am Abend, um 20.15 Uhr, in ORF 2 zu sehen sein wird.

Am Donnerstag, dem 24. Jänner 2013 ist die Geschäftsführerin des burgenländischen Volksliedwerks, Karin Ritter zu Gast in "Mahlzeit Burgenland". Im heurigen Jahr organisiert sie die Aktion "Burgenland singt". Das Projekt widmet sich dem aktiven Singen in seinen unterschiedlichsten Facetten und will damit Volkskultur und Hochkultur verbinden.

Der promovierte Musikwissenschafter Wolfgang Dörner ist am Freitag, dem 25. Jänner 2013, zu Gast. Er ist Gründer der Joseph-Lanner-Gesellschaft und als Dirigent ist er in ganz Europa unterwegs.

Michael Langoth erzählt in seinem neuesten Buch "Mekong Food" über die Lebensmittelproduktion und die Kochkunst am Ufer des Flusses Mekong. Er plaudert am Montag, dem 28. Jänner 2013, unter anderem über seine Arbeit an dem Buch.

Am Dienstag, dem 29. Jänner 2013, ist Ann Mandrella zu Gast im "Mahlzeit Burgenland"-Studio. Der Musicalstar stand schon am Broadway auf der Bühne, in Wien war sie zuletzt im Musical "Ich war noch niemals in New York" zu sehen. Im Februar tritt die zweifache Mutter mit den "Musical Mamis" im Wiener Metropol auf.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Burgenland
Barbara Marchhart
Tel.: 02682/700/27447
barbara.marchhart@orf.at
http://burgenland.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBG0001