Hochsaison für den Hering

Frische Vielfalt an Heringsschmaus-Spezialitäten bei MERKUR

Wien (OTS) - Zu dieser Jahreszeit ist der Heringsschmaus wieder besonders gefragt. Wie vielfältig die Basiszutat, das Heringsfilet, frisch zubereitet und verfeinert werden kann, zeigt MERKUR mit bis zu 20 verschiedenen Varianten an Fischsalaten. MERKUR spezialisiert sich bereits seit Jahren auf feine Herings-, Fisch- und Schrimpssalate und setzt besonders hohe Maßstäbe in Bezug auf die Qualität: In allen MERKUR Heringsprodukten sind MSC-zertifizierte Heringsfilets mit einer Mindestgröße von 2,5 mal 3 Zentimeter. Konservierungsmittel sind tabu.

Die jahrelange Erfahrung von MERKUR in der Zubereitung feiner Fischsalate zeigt sich vor allem in der besonderen Qualität und Frische, aber auch im Variantenreichtum. Fischgenießer wählen zwischen dem klassischen Heringssalat mit Kartoffeln, Gemüse und Mayonnaise, dem Heringssalat Curry, verfeinert mit Pfirsich und Kokosraspeln, dem Forellensalat mit Kräutern oder den Black Tiger Shrimps in Knoblauchsauce und vielem mehr - insgesamt bis zu 20 unterschiedlichen Varianten. Großer Beliebtheit erfreut sich auch der Leicht-Hering mit Räucherlachs, der mit Mayonnaise auf Magerjoghurt-Basis verfeinert wird. Diese Vielfalt sorgt für ein reichhaltiges Heringsschmaus-Buffet-Angebot für Feierlichkeiten auch in größeren Kreisen. Alle Herings- und Fischsalate sind natürlich frei von Konservierungsmitteln.

Nachhaltige Vielfalt bei MERKUR

Für alle MERKUR Heringsprodukte werden ausschließlich MSC-zertifizierte Heringe aus dem Nordatlantik verwendet. Sie stammen von Fischereien, die vor den norwegischen Lofoten nachhaltigen Fischfang betreiben. Sofort nach dem Fang werden die Heringe verarbeitet, filetiert, schonend mariniert, zur Konservierung in Essigmarinade eingelegt und nach Österreich geliefert. Das Geheimnis liegt nun in der richtigen Zubereitung, die bei MERKUR nach hauseigenen, exklusiven Rezepten und frisch erfolgt - gekennzeichnet mit dem Aufkleber "Nach Art des Hauses - Für uns gemacht". Beim saftigen Hering kommt es übrigens auch auf die Größe an: Als MERKUR Qualitätskriterium gilt bei den Heringsfilets eine Mindestgröße von 2,5 mal 3 Zentimeter. So große Stücke weisen auf ausgewachsene Heringe hin, die über die optimale Reife verfügen und mit ihrem spezifischen Fettgehalt optimal für die Verwendung in Heringssalaten sind.

Österreichisches Fischbuffet

Wer beim Fisch auf Qualität aus Österreich setzt, kann bei MERKUR als frische Besonderheit auch aus verschiedenen heimischen Süßwasserfisch-Spezialitäten auswählen - darunter etwa der Lachsforellensalat nach Hausfrauenart bzw. in der Variation mit Roten Rüben oder der Forellensalat mit Kräutern. Die für die Fischsalate verwendeten hochwertigen Edelfische stammen aus freier Natur, werden auf Buchenholz geräuchert und in sorgfältiger Handarbeit zubereitet. Die Verarbeitung ist bei diesen Fischsalaten besonders anspruchsvoll. Die MERKUR Fischqualität kommt dabei übrigens gänzlich ohne Geschmacksverstärker sowie Farbstoffe und Konservierungsmittel aus.

Die Tradition Heringsschmaus

Der Aschermittwoch - heuer am 13. Februar - läutet traditionellerweise die 40-tägige Fastenzeit ein. An diesem Tag hat sich der Heringsschmaus als beliebter Brauch etabliert. Der Heringssalat hat in dieser Zeit Hochsaison. Die MERKUR Frische und Qualität der Zutaten und nicht zuletzt ein raffiniertes Rezept machen den würzigen Klassiker zu einem Fixstarter auf dem winterlichen Speiseplan. Alle Details dazu finden Sie in Kürze im Pressebereich auf www.rewe-group.at

Über MERKUR

MERKUR zählt mit 125 Märkten zu den beliebtesten und erfolgreichsten Verbrauchermärkten Österreichs und mit etwa 10.000 MitarbeiterInnen zu einem der größten Arbeitgeber des Landes. Die MERKUR Warenhandels AG wurde im Jahr 1969 gegründet und ist Teil der REWE International AG. Rund 2.000 m2 Verkaufsfläche und über 20.000 Artikel pro Markt sowie ein prämiertes Store Design sorgen dafür, dass über 1,3 Millionen KundInnen pro Woche ein einzigartiges Einkaufserlebnis erwartet. MERKUR versteht sich als Marktplatz und Erlebnismarkt, der seinen KundInnen eine Vielfalt hochwertiger Produkte unter einem Dach bietet und Einkaufen mit Freude ermöglicht.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Karin Nakhai
Pressesprecherin und Leiterin Media Relations
REWE International AG
Industriezentrum NÖ-Süd
Straße 3, Objekt 16, A-2355 Wiener Neudorf
Tel.: +43 2236 600 5261
E-Mail: k.nakhai@rewe-group.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005