Josefstadt: "Winterreise" mit Eisenberg und Morgan

Wien (OTS) - Im Bezirksmuseum Josefstadt (8., Schmidgasse 18) erklingt am Mittwoch, 23. Jänner, berührendes Liedergut von Franz Schubert. Heidi Eisenberg (Gesang) und Carol Morgan (Klavier) widmen sich der "Winterreise" des großen Komponisten. Beginn des Konzerts ist um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Spenden für den "Club Wien zur Förderung jünger Künstler" bzw. für das Museum werden gerne angenommen. Beide Künstlerinnen haben eine universitäre Ausbildung und blicken auf Arbeiten mit namhaften Orchestern und zahlreiche erfolgreiche Solo-Auftritte (Wiener Konzerthaus, Musikverein Wien, u.a.) zurück. Informationen zu diesem Musikabend erhalten Interessierte von der ehrenamtlich agierenden Museumsleiterin Maria Ettl unter der Telefonnummer 403 64 15 (zeitweilig Anrufbeantworter). E-Mails an das Museum sind an folgende Adresse zu senden:
bm1080@bezirksmuseum.at.

o Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Josefstadt: www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004