Sima: Breites Service für, Frauchen und Herrchen, Hund, Katz & co in Wien

Neue Broschüren für Tierfreundinnen und Tierfreunde ab sofort erhältlich

Wien (OTS) - Ob Informationen für das "Reisen mit Heimtieren" oder einfache Grundregeln für das Zusammenleben "Mit dem Hund in der Stadt" - die druckfrischen Informationsbroschüren können ab sofort bei der MA 60 kostenlos bestellt werden.

Häufig gestellte Fragen wurden von den Wiener Amtstierärztinnen und Amtstierärzten zusammengefasst und beantwortet. "Wir bieten das ganze Jahr über breites Service für Wiens Tierfreundinnen und Tierfreunde - denn das konfliktfreie Miteinander von Tier und Mensch in unserer Millionenstadt ist mir ein zentrales Anliegen", so Tierschutzstadträtin Ulli Sima.

Reisen mit Heimtieren

Wer eine Reise macht, hat viel zu erzählen! Um jedoch nicht über Pannen und Konflikte berichten zu müssen, kommt es besonders bei der Reise mit Tieren auf eine gute Planung an. Internationale Reisebestimmungen aber auch Informationen über Tiere als Gäste im Hotel bis hin zu lebenden Souvenirs spannt sich der inhaltliche Bogen dieser Broschüre.

Mit dem Hund in der Stadt

Die Kenntnis einfacher Grundregeln, über das richtige Verhalten auf der Straße, im Park, in der Straßenbahn und in der Hundezone tragen dazu bei, dass sich niemand belästigt fühlt und das Zusammenleben zwischen Menschen und Tieren für alle erfreulich verlaufen kann.

Die Broschüren können bei der MA 60 auf der Homepage www.tierschutzinwien.at unter "Bestellservice"
oder unter der Telefon Nummer: 4000-9750 direkt und kostenlos bestellt werden.

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/pressebilder

Rückfragen & Kontakt:

Renate Wurm
Magistratsabteilung 60 - Veterinäramt und Tierschutz
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 01 795 14-97621
E-Mail: renate.wurm@wien.gv.at
www.tierschutzinwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003