Österreichischer Notfallfonds von freiraum-europa hilft

Familie bekam Geld und Sachspenden

Linz (OTS) - Seit vielen Jahren unterstützt der Verein freiraum-europa von Armut und Behinderung betroffene Kinder im In-und Ausland.

Dank zahlreicher Spenden konnte freiraum-europa kürzlich wieder eine Geldspende und vollgepackte Geschenksackerl sowie Kinderkleidung und Schuhe an eine Familie in Österreich übergeben.

Die 28-jährige arbeitslose Mutter Sandra K. steht mit fünf Kindern allein. Der Vater hat die Familie leider verlassen. Die beiden Mädchen Pamela, 9 und Chantal, 8, leiden unter schweren Erkrankungen. Durch vermehrte Ausgaben für die Schulen der Kinder, kamen außerordentliche Ausgaben auf die Mutter zu. Sie war nun am Ende ihrer finanziellen Möglichkeiten. Sie schrieb an freiraum-europa: " ...es bleibt einfach nichts übrig, um für meine Kinder Lebensmittel, Kleidung oder ähnliches zu kaufen, traurig aber wahr...Ich schaffe es leider diesmal ohne fremde Hilfe nicht, dafür jedoch schäme ich mich sehr. Leider erhalte ich von anderen Vereinen keine Unterstützung."

freiraum-europa-Präsident Dietmar Janoschek, der vor 20 Jahren durch einen Unfall plötzlich erblindet ist und 2003 den Verein mit dem Ziel, für ein selbstbestimmtes, gleichberechtigtes und barrierefreies Leben für ältere und behinderte Menschen zu kämpfen, gegründet hat, konnte dieser Familie jetzt mit Geld- und Sachspenden rasch helfen.

"Wir bedanken uns ganz herzlich für die Unterstützung bei unseren Spendern! Unser Notfallfonds ist für solche Fälle einfach die richtige Einrichtung. Bitte unterstützen Sie uns auch weiterhin, damit wir solchen Familien ein wenig ihre Sorgen nehmen können"! Spendenkonto: 88880 BLZ: 54000.

Gerne nehmen wir auch Sachspenden wie Kinderbekleidung, Hilfsmittel, Spielsachen, Hygieneartikel udgl. entgegen. Wir informieren Sie gerne, was am dringendsten benötigt wird. Sachspenden können jederzeit im freiraum-europa Büro abgegeben oder uns zugesendet werden.

Für ihre Unterstützung bedanken wir uns auch bei:
Österreichische Lotterien sowie Wienerberger Ziegelindustrie.

freiraum-europa ist der gemeinnützige internationale Dachverband für Barrierefreiheit.

Mit Aufträgen und Spenden an freiraum-europa unterstützen Sie Hilfsprojekte für Menschen mit Behinderung.

Rückfragen & Kontakt:

freiraum-europa
die expertInnen für barrierefreiheit

Dir. Dietmar R. Janoschek
Präsident und Geschäftsführer
Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter
Sachverständiger für barrierefreies Bauen und Gestalten

Austria: Wienerstraße 131 D, 4020 Linz
Germany: Sponholzstraße 28-29, 12159 Berlin
Bulgaria: G. S. Rakovski Strasse 163 A, 1142 Sofia

Tel. und Fax: +43 732 94 66 00
Mobil: +43 699 14 13 23 45
dietmar.janoschek@freiraum-europa.org
www.freiraum-europa.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0014