MORGEN Podiumsdiskussion: Wohnen in Oberösterreich, ein Grundbedürfnis wird unfinanzierbar

Teilnehmer: Dr. Manfred Haimbuchner, DI Karl Weidlinger, Dir. Frank Schneider, Ing. Norbert Hartl Msc. und GBH-Bundesvorsitzender Josef Muchitsch

ÖGB (OTS/Wien) - Bei der Podiumsdiskussion wird die Politik mit der aktuellen Wohnsituation in Oberösterreich konfrontiert und über die Maßnahmen aus dem UMWELT + BAUEN Strategiepapier WOHNEN 2020 diskutiert. ++++

Wann: Donnerstag, 17. Jänner 2013, 10.45 Uhr
Ort: Arbeiterkammer OÖ (4020 Linz, Volksgartenstraße 40. Kongresssaal)

Infos zum Strategiepapier WOHNEN 2020: www.bau-holz.at

Rückfragen & Kontakt:

GBH-Presse
Thomas TRABI, M.A.
0664/614 55 17
presse@gbh.at
www.bau-holz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0002