"E-Check": Experten senken Energiekosten im Haushalt um bis zu 30 %

Start für landesweite Energiespar-Offensive der Energie Steiermark. Kooperation mit Land Steiermark und steirischen Installations-Unternehmen

Graz (OTS) - Die Energie Steiermark baut ihr Dienstleistungs-Angebot in Sachen Energieeffizienz weiter aus und startet jetzt die österreichweit einzigartige Einspar-Offensive "E-Check".

Auf Bestellung und um nur 99 Euro nehmen Experten des weiß-grünen Konzerns den Verbrauch von Haushalten vor Ort im Detail unter die Lupe, identifizieren Stromfresser und helfen, den Energieverbrauch um bis zu 30 Prozent zu senken.

"Wir setzen mit dem "E-Check" ein klares Zeichen neuer Kundenbetreuung", so Vorstandssprecher DI Christian Purrer, "wir wollen uns als fairer Partner beim Thema Energieeffizienz etablieren und sehen hier auch den Schlüssel für die weitere Unternehmensentwicklung".

Der "E-Check" beinhaltet umfassende Beratung und eine Handlungsanleitung für konkrete Maßnahmen im Haushalt. Von der Warmwasser-Aufbereitung bis zum Kochen und vom Kühlschrank bis zur Beleuchtung.

In speziellen Modulen werden darüber hinaus umfangreiche Gebäude-Analysen und Sanierungspotenziale aufgezeigt und die individuellen Möglichkeiten für die Errichtung eines privaten Sonnenkraftwerks ausgelotet.

"Unsere Energieexperten kommen direkt zum Kunden nach Hause, beraten neutral und kennen die gesamte Energie-Landschaft wie ihre Westentasche", stellt Vorstandsdirektor DI Olaf Kieser fest.

Gebucht wird der "E-Check" ganz einfach per Telefon (0800 / 310 300) oder über das Internet (www.e-steiermark.com).

Die Offensive wird in Kooperation mit dem Land Steiermark, dem Landesenergieverein und den Partner-Unternehmen Roth, Die Neuen und Elektro Pfund durchgeführt.

"Wir freuen uns über diese Kooperation mit der Energie Steiermark", so Landesenergiebeauftragter DI Wolfgang Jilek, "es ist ein konkreter Beitrag in Sachen Umweltschutz und hilft den steirischen Haushalten sehr einfach Geld zu sparen".

Rückfragen & Kontakt:

Energie Steiermark AG
Mag. (FH) Urs Harnik-Lauris
Leiter Konzernkommunikation
Tel.: +43 (316) 9000 5926, Mobil: +43 (664) 180 1780
urs.harnik@e-steiermark.com
Fax: +43 (316) 9000 20829
8010 Graz, Leonhardgürtel 10

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EST0003