So aufregend kann Tango sein: Opernstar Erwin Schrott im Wiener Konzerthaus als Sonderkonzert des Zyklus GREAT VOICES

"Rojotango" - Erwin Schrott bringt das Temperament Südamerikas nach Wien

Wien (OTS) - Er ist einer der ganz großen Opernstars. Erwin Schrott gehört zu den faszinierendsten Sängern unserer Zeit und begeistert ein weltweites Publikum ebenso wie Kritiker in großen Rollen von Mozart, Verdi, Gounod und Berlioz. Die Präsenz seines eindrucksvollen Bassbaritons, seine maskuline Ausstrahlung, der glutvolle Blick, das Temperament Südamerikas - all dies macht ihn zum Helden der Oper. Mit "Rojotango" kehrt Erwin Schrott zurück zu seinen Wurzeln, dorthin, wo Tangos und Milongas ihr Zuhause haben. Er singt in seiner Muttersprache spanisch die Musik, mit der er aufgewachsen ist. "Eine Mischung aus Leidenschaft, Spannung, Schmerz, Seligkeit, Leid und Freiheit", beschreibt der Bassbariton die Vielfalt der Gefühlswelt des Tangos.

"Rojotango" am 12. Juni 2013 im Konzerthaus

Im Juni 2013 präsentiert Erwin Schrott "Rojotango" und singt bei sechs Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein fantasievolles Programm aus leidenschaftlichen Tangos und argentinischen und brasilianischen Volksliedern. Am 12. Juni 2013 ist er damit im Wiener Konzerthaus zu Gast.
Mario Vargas Llosa, Schriftsteller und Musikkenner, schwärmt über das 2011 erschienene gleichnamige Album "Rojotango" es sei "innig, leidenschaftlich und ergreifend". Das RONDO Magazin schreibt schlicht: "Sexiest baritone alive!".
Das Konzert ist ein Sonderkonzert im Rahmen des Zyklus "Great Voices" im Wiener Konzerthaus und wird von Universal Music Arts & Entertainment in Kooperation mit dem Tourneeveranstalter DEAG Classics präsentiert.

Tickets

Tickets sind ab sofort beim Wiener Konzerthaus erhältlich, online und unter 01/242 002.

Konzerttermin:
Erwin Schrott: ROJOTANGO 12.6.2013, 20:30 Uhr, Wiener Konzerthaus, Großer Saal, Lothringerstraße 20, 1030 Wien

Kartenbestellung:
www.konzerthaus.at
E-Mail: ticket@konzerthaus.at
Telefon: 01/ 242 002

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Sonja Angelina Krenn
Universal Music Arts & Entertainment
Tel.: 0660 2123553
E-Mail: sonja.krenn@greatvoices.at
www.greatvoices.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0015