Mittwoch, 16. Jänner: Heinisch-Hosek bei Podiumsdiskussion "Profiheer und Soziales Jahr: Mehr Chancen für Frauen" um 17 Uhr

Wien (OTS/SK) - Das Dr.-Karl-Renner-Institut und der SPÖ-Parlamentsklub laden kommenden Mittwoch, 16. Jänner 2013, zur Podiumsdiskussion "Profiheer und Soziales Jahr: Mehr Chancen für Frauen". Nach der Begrüßung durch SPÖ-Klubobmann Josef Cap diskutieren Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek, Gudrun Biffl (Wirtschaftswissenschafterin und Arbeitsmarktexpertin, Donau-Universität Krems) und Otto Pendl (Vizepräsident des Arbeiter-Samariter-Bundes Österreich). Moderation der Veranstaltung:
Martina Madner (Journalistin). ****

Zeit: Kommenden Mittwoch, 16. Jänner 2013, 17 Uhr
Ort: Palais Epstein, Innenhof, Dr.-Karl-Renner-Ring 3, 1010
Wien

Die Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen. Um Anmeldung unter veranstaltung@spoe.at wird gebeten. (Schluss) bj/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien,
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0002