Termin-Aviso MO 14.1. Podiumsdiskussion: Wohnen in Niederösterreich, ein Grundbedürfnis wird unfinanzierbar

Teilnehmer: LH-Stv. Dr. Sepp LEITNER, LAbg. Martin SCHUSTER, Mag. Karl WURM, Ing. Erwin Krammer und GBH-Bundesvorsitzender Josef MUCHITSCH

St. Pölten (OTS/ÖGB) - Bei der Podiumsdiskussion wird die Politik mit der aktuellen Wohnsituation in Niederösterreich konfrontiert und über die Maßnahmen aus dem UMWELT + BAUEN Strategiepapier WOHNEN 2020 diskutiert. ++++

Montag, 14. Jänner 2013, 10.45 Uhr, NÖ-Gebietskrankenkasse (3100 St. Pölten, Kremser Landstraße 3, 7. Stock, großer Sitzungsaal)

Infos zum Strategiepapier WOHNEN 2020: www.bau-holz.at

Rückfragen & Kontakt:

GBH-Presse Thomas TRABI, MA, 0664/614 55 17, presse@gbh.at, www.bau-holz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0001