Das Kunsthistorische Museum Wien erweitert seine Kommunikationsagenden und baut strategisches Marketing aus.

Wien (OTS) - Mag. Florian Pollack (41) leitet seit 1.1.2013 die Abteilung Kommunikation und Marketing im Kunsthistorischen Museum Wien. Nina Auinger-Sutterlüty, MAS ist weiterhin Leiterin der Presse-und Öffentlichkeitsarbeit.

Florian Pollack war von 2000 -2007 bei ONE (heute Orange) unter anderem für die Bereiche Strategie, Markenführung, Corporate Communication und Innovation zuständig. Seit 2007 war er mit Goodville Consulting selbständig im Bereich Corporate Social Responsability für namhafte Unternehmen tätig.

Rückfragen & Kontakt:

Nina Auinger-Sutterlüty, MAS
Leiterin
Presse und Öffenlichkeitsarbeit
T: + 43 1 525 24 - 4021
F: + 43 1 525 - 4099
M: + 43 664 605 14 - 4021

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KHM0001