Stadtrat Christian Oxonitsch eröffnete Ferien-Messe 2013

Internationale Messe für Urlaub, Reisen und Freizeit von 10. bis 13. Jänner in der Messe Wien

Wien (OTS) - Sportstadtrat Christian Oxonitsch eröffnete heute, Donnerstag, die Ferien-Messe Wien.
Die bereits 38. internationale Messe für Urlaub, Reisen und Freizeit findet von 10. bis 13. Jänner in der Messe Wien statt. "Reisen erweitert den Horizont und ist ein guter Ausgleich zum beruflichen Alltag, trotzdem kommen alle Wienerinnen und Wiener nach dem Urlaub wieder gerne in ihre Stadt zurück", so Stadtrat Oxonitsch, der allen AusstellerInnen viel wirtschaftlichen Erfolg und allen BesucherInnen schöne Reisen wünschte.

Rund 800 Aussteller aus mehr als 70 Ländern präsentieren auf der Ferien-Messe beliebte Urlaubsziele aber auch Geheimtipps, empfehlenswerte (An-)Reisearten und verschiedenste Varianten zur Freizeitgestaltung. BesucherInnen können sich auch über maßgeschneiderte Angebote, Neuheiten und Trends für die nächsten Ferien informieren.

Vorträge, Filmpräsentationen und ein Programm für Kinder runden die Urlaubs-, Reise- und Freizeitpräsentationen ab.

Ergänzt wird die Ferien-Messe Wien 2013 von den beiden, mit einer Eintrittskarte zu besuchenden, Parallelevents: Die "Vienna Autoshow", und die "Cook & Look".

Weitere Informationen:

http://www.ferien-messe.at

Pressebilder unter http://www.wien.gv.at/pressebilder abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Florian Weis
Mediensprecher Stadtrat Christian Oxonitsch
+43 1 4000 81440
Tel.: +43 676 8118 81440
florian.weis@wien.gv.at
http://www.oxonitsch.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011