Die größten Trends für Dekoration- und Festschmuck auf der Christmasworld 2013

Am 25. Jänner 2013 ist es wieder soweit! Die Christmasworld - the World of Decoration - öffnet ihre Tore in Frankfurt am Main.

Perchtoldsdorf (TP/OTS) - Hotellerie und Gastronomie finden hier die Neuigkeiten der kommenden Saison für Weihnachten und alle anderen Festlichkeiten des Jahres.
Pünktlich zur neuen Geschäfts- und damit Festsaison zeigt die Weltleitmesse für Dekoration und Festschmuck, welche innovativen und originellen Produkte die internationale Deko-Branche zu bieten hat.

Das einzigartige Angebot macht die Christmasworld zu der weltweiten Trend- und Orderplattform für den Groß- und Einzelhandel, für Boutiquen, Floristen, Inneneinrichter, Designer und Dekorateure. Sie finden in Frankfurt sowohl Produkte, mit denen sie die Konsumenten begeistern also auch Dekoration, um Geschäft und Schaufenster professionell zu gestalten.

Kompass für die Branche: die Christmasworld-Trendschau

In der Halle 11.1 dreht sich alles um die Frage: Welche Themen sind in der Saison 2013/14 angesagt? Antworten gibt die Trendschau der Christmasworld. Die Designer vom bora.herke Stilbüro inszenieren vier Themenwelten mit Produkten von Ausstellern. Auf diese Weise können Besucher ganz praktisch erfahren, welche Farben, Formen und Materialien in der kommenden Saison den Ton angeben.

Tickets zum Vorverkaufspreis unter www.christmasworld.messefrankfurt.com

Rückfragen & Kontakt:

Official Representation of Messe Frankfurt Exhibition GmbH
(Consumer goods & Textile fairs)
n.b.s hotels & locations GmbH
Elisabethstraße 23
2380 Perchtoldsdorf
T: 01/8673660 Fax-DW 14
E-Mail: info-nbs@austria.messefrankfurt.com
Webpage: www.messe-frankfurt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TPK0003