Backstage bei "Österreich rockt den Song Contest"

Mit den ORF-Backstage-Spezialführungen

Wien (OTS) - "Österreich rockt den Song Contest" - die exklusiven Spezialführungen. ORF-Backstage bietet Besucherinnen und Besuchern, die einen Blick hinter die Kulissen des Österreichischen Rundfunks werfen wollen, ein umfangreiches Führungsangebot durch sämtliche Produktionsstätten des ORF. Als Sonderaktion werden nun auch Begleitführungen zur ORF-eins-Show "Österreich rockt den Song Contest", der österreichischen Vorentscheidung zum "Eurovision Song Contest" in Malmö, am 15. Februar 2013, angeboten. Alle Infos zur Show bietet das Internet unter http://presse.ORF.at.

Die "Österreich rockt den Song Contest"-Führung im Detail

Begleitend zur Show "Österreich rockt den Song Contest" bietet ORF-Backstage eine eigene Führungsvariante an: die "Österreich rockt den Song Contest"-Spezialführung. Bei dieser Führung wird anhand der "Österreich rockt den Song Contest"-Sendung die Abwicklung einer Fernsehproduktion durchleuchtet. Dabei sind das TV-Museum und Produktionsstätten, ein Studio und - je nach den zeitlichen Gegebenheiten - das Erlebnisstudio zu besuchen. Der Höhepunkt der Führung ist die Generalprobe.

Nur mit dieser Spezialführung von ORF-Backstage erhalten die Besucherinnen und Besucher einen exklusiven Blick hinter die Kulissen und erleben Yela, Falco Luneau, The Bandaloop, Natália Kelly oder Elija live bei ihrer letzten Probe vor der großen Entscheidung im größten Fernsehstudio des ORF.

Die "Österreich rockt den Song Contest"-Führung im Detail:

Die Führung dauert 60 Minuten und ist auf maximal 45 Personen pro Gruppe begrenzt. Sie findet am 15. Februar im ORF-Zentrum statt -alle Teilnehmer besuchen im Anschluss die Generalprobe von "Österreich rockt den Song Contest". Detaillierte Informationen zur Buchung und zum weiteren ORF-Führungsangebot sind telefonisch unter der Hotline-Nummer (01) 877 99 99 oder im Internet unter http://backstage.ORF.at abrufbar.

ORF-Backstage-Führungen

Neben der Klassik- und Juniorführung stehen mit der "ZiB"-Spezialführung, der "Rat auf Draht"-, der "Sport am Sonntag"-Spezialführung, der Technik-Führung und der Werkstättenführung das ganze Jahr über weitere Spezialangebote zur Auswahl. Bei der Wetter-Führung gewinnt man Einblick in die Arbeit der Wetterredaktion und trifft Redakteure und/oder Moderatoren der jeweiligen Sendung persönlich. Weiters werden das ganze Jahr über Führungen, die die beliebten ORF-Programmhighlights zum Thema haben, angeboten. Bei allen Führungen wird ein Foto der Besucher/innen gemacht, das anschließend auf der ORF-Backstage-Homepage zum Download zur Verfügung steht.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001