Land und Konsularisches Korps pflegen gute Partnerschaft

Traditioneller Neujahrsempfang mit Landeshauptmann Markus Wallner in Bregenz

Bregenz (OTS/VLK) - Am Dienstag (8. Jänner) fand für die Vertreterinnen und Vertreter des Konsularischen Korps der traditionelle Neujahrsempfang statt. Landeshauptmann Markus Wallner würdigte dabei die gute Partnerschaft und bedankte sich für die geleistete Arbeit im abgelaufenen Jahr. Mit dem alljährlich durchgeführten Treffen werde der Kontakt zum Konsularischen Korps und innerhalb des Korps gefördert, betonte der Landeshauptmann bei der Veranstaltung.

Die konsularischen Vertretungen nannte der Landeshauptmann wichtige Bindeglieder ins Ausland. Im Sinne der Menschen im Land gelte es, die gute Partnerschaft weiter zu pflegen und auszubauen, so Wallner weiter. Als Gastredner konnte der ranghöchste Vorarlberger Diplomat, Walter Grahammer, begrüßt werden. Der österreichischen Botschafter bei der EU referierte zum Thema "Gemeinsam Verantwortung tragen". Unter derselben Überschrift steht Vorarlbergs Vorsitz in der Landeshauptleutekonferenz im ersten Halbjahr 2013.

Für Vorarlberg sind derzeit insgesamt 45 Konsule eingerichtet, davon haben 15 Konsulate ihren Sitz in Vorarlberg, als einziges Berufskonsulat das Türkische Generalkonsulat in Bregenz.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20145, Fax: 05574/511-920196
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0009