Startschuss für Jubiläums-TRIGOS: Österreichs renommiertester CSR-Preis geht ins zehnte Jahr

Wien (OTS) - TRIGOS goes Europe - Österreichs renommierteste Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften (Corporate Social Responsibility, CSR) - geht im Jubiläumsjahr eine Kooperation mit der Europäischen Kommission ein. Preisträger des 10. TRIGOS haben damit die Chance, auch den ersten "European CSR-Award" zu erhalten. Der erfolgreichste und bekannteste heimische Preis für unternehmerische Verantwortung hat seit seiner Gründung maßgeblich zur Professionalisierung der CSR-Aktivitäten österreichischer Unternehmen beigetragen.

2013 mit neuen Kategorien und Partnern

Das Jubiläum ist für die Träger-Plattform aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft Anlass, auch die Vergabekriterien neu auszurichten und das ganzheitliche CSR-Engagement von Groß-, Mittel- und Kleinbetrieben zu bewerten sowie zudem erfolgreiche CSR-Partnerschaften von Unternehmen und ihren Stakeholdern vor den Vorhang zu bitten. 2013 wird zum bereits zweiten Mal ein TRIGOS in der Kategorie "Social Entrepreneurship" vergeben.

Zusätzlich zum nationalen TRIGOS werden 2013 wieder Auszeichnungen auf regionaler Ebene in Ober- und Niederösterreich, Steiermark und Tirol verliehen. Verstärkt wird die langjährige Träger-Plattform 2013 auch durch die Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000.

TRIGOS nationaler Partner des ersten "European CSR-Award" der EU-Kommission

Als exklusiver Österreich-Partner des 2013 erstmals vergebenen "European CSR-Award" der Europäischen Kommission bestätigt der TRIGOS die langjährige Vorreiterrolle als Wegbereiter für verantwortungsvolles Wirtschaften. Im Fokus des europäischen CSR-Awards stehen erfolgreiche Partnerschaften zwischen Unternehmen und nicht-unternehmerischen Stakeholdern. Die österreichischen Gewinner werden zusätzlich zur nationalen Preisverleihung im Rahmen einer EU-Gala in Brüssel im Juni 2013 geehrt.

Einreichfrist bis 1. März 2013 - alle Infos auf neuer Website www.trigos.at

Einreichungen für den TRIGOS 2013 sind ab sofort bis einschließlich 1. März 2013 möglich. Ausführliche Informationen, Zitate der Träger und eine Übersicht aller bisherigen Gewinner-Unternehmen zeigt die neu gestaltete TRIGOS-Website www.trigos.at.

Die vollständige Pressemappe zum zehnjährigen Jubiläum des TRIGOS finden Sie unter: www.trigos.at/presse.

TRIGOS-Träger - Eine einzigartige Plattform aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft

Die TRIGOS-Träger sind eine einzigartige Plattform aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft, denen Caritas, Österreichisches Rotes Kreuz, SOS-Kinderdorf, Umweltdachverband, Diakonie Österreich, Industriellenvereinigung, Wirtschaftskammer Österreich, Business Data Consulting Group, GLOBAL 2000 und respACT angehören. Gemeinsames Ziel der TRIGOS-Träger ist, das Prinzip der Nachhaltigkeit und der verantwortungsvollen Unternehmensführung in Österreich zu verbreiten.

Der TRIGOS 2013 wird unterstützt vom Fachverband Unternehmensberatung und Informationstechnologie der Wirtschaftskammer Österreich sowie der Vöslauer Mineralwasser AG. Die Kategorie "Ganzheitlichstes CSR-Engagement - Mittleres Unternehmen" wird von der BKS Bank AG gewidmet. Die Druckerei Janetschek GmbH unterstützt den TRIGOS 2013 ebenfalls.

Der TRIGOS Steiermark wird in Kooperation mit der BKS Bank AG vergeben, der TRIGOS Tirol gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Tirol und dem Land Tirol, der TRIGOS Niederösterreich in Zusammenarbeit mit dem Land Niederösterreich, der TRIGOS Oberösterreich in Kooperation mit dem Land Oberösterreich und der Wirtschaftskammer Oberösterreich.

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/3775

Rückfragen & Kontakt:

TRIGOS-Büro, Mag. (FH) Katrin Gaupmann
c/o respACT - austrian business council for sustainable development
Wiedner Hauptstraße 24/11, 1040 Wien
Tel: 01 710 10 77 12
Email: office@trigos.at
www.trigos.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0002