Diakonie de La Tour erweitert Geschäftsführung

Klagenfurt (OTS) - Mit über 1.000 Mitarbeitern zählt die Diakonie de La Tour zu den größten Sozialdienstleistern Österreichs. Bisher wurde das Unternehmen von Rektor Hubert Stotter und Wirtschaftsdirektor Walter Pansi geleitet - seit Anfang Jänner verstärkt Betriebswirtin und Psychologin Susanne Prentner-Vitek als Personaldirektorin die Geschäftsführung.

Ein Unternehmen, das so stark im Wachstum begriffen ist wie die Diakonie de La Tour, brauchte Verstärkung, begründet Rektor Hubert Stotter die Veränderung an der Spitze der gemeinnützigen Organisation.

Bisher führte der Rektor das Unternehmen, das zu den größten Sozialdienstleistern Österreichs zählt, gemeinsam mit Wirtschaftsdirektor Walter Pansi. "Der Umfang und das Aufgabenfeld der Diakonie de La Tour ist in den vergangenen Jahren sehr gewachsen. Unser Engagement spannt einen weiten fachlichen Bogen - von der Reformpädagogik im Bereich der Bildung bis hin zur Hospiz und Sterbebegleitung. Alle Aufgaben erfordern besonderes Augenmerk und Professionalität."

Um den hohen Ansprüchen in allen Bereichen gerecht zu werden, sei die neue Prokuristenstelle geschaffen worden, so Stotter. Betriebswirtin und Psychologin Susanne Prentner-Vitek trat 2005 ins Unternehmen ein und zeichnete für den Aufbau und die Leitung des Ressorts Personalmanagement verantwortlich. In ihrer neuen Funktion als Prokuristin und Mitglied der Geschäftsführung übernimmt sie die GF-Verantwortung für die Fachbereiche Bildung, Jugendwohlfahrt und Menschen mit Behinderung.

"Ich freue mich auf die neue Herausforderung und darauf, gemeinsam mit den Fachbereichsleitern die Bereiche organisatorisch und qualitativ weiterzuentwickeln. Die persönliche und fachliche Förderung und Forderung der Mitarbeiter im Spannungsfeld christlicher und wirtschaftlicher Professionalität ist mir ein besonderes Anliegen."

Gemeinsam mit Wirtschaftsdirektor Pansi, dessen Aufgabenbereich die Geschäftsführung der Fachbereiche Menschen im Alter, Berufliche Integration und Gesundheit umfasst, wird Prentner-Vitek künftig für den gesamten operativen Bereich der Diakonie de La Tour zuständig sein. Letztverantwortlicher des gesamten Unternehmens bleibt Rektor Stotter.

DIAKONIE DE LA TOUR
Rektor: Dr. Hubert Stotter
Wirtschaftsdirektor: Mag. Walter Pansi
Personaldirektorin: MMag. Susanne Prentner-Vitek
A-9020 Klagenfurt, Harbacher Straße 70
www.diakonie-delatour.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Hansjörg Szepannek
T +43(0)463 32303-309; Mobil +43(0)664 8504067
E-Mail: hansjoerg.szepannek@diakonie-delatour.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003