EANS-Adhoc: Vorstandswechsel bei der Jetter AG Mitte 2013

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Vorstand/Personalie
07.01.2013

Ludwigsburg, 7. Januar 2013. Bei der Jetter AG in Ludwigsburg, (ISIN DE0006264005) wird es zur Jahresmitte 2013 einen Wechsel im Vorstand geben. Der langjährige Vorstand Andreas Kraut, zuständig für Technologie und Vertrieb, scheidet auf eigenen Wunsch zum 30. Juni aus dem Unternehmen aus. Herr Kraut stand 30 Jahre an der Spitze des Unternehmens und wird ihm als Berater auch weiterhin zur Verfügung stehen.

Nachfolger wird Christian Benz (49), bisher bei der schwedischen Beijer Electronics weltweit verantwortlich für den Geschäftsbereich Bediengeräte und Geschäftsführer der deutschen Tochtergesellschaft. Er verfügt über langjährige hervorragende Expertise in Technologieunternehmen mit internationaler Ausrichtung, insbesondere im Produktmarketing für Automatisierungsprodukte.

Der Aufsichtsrat der Jetter AG freut sich, mit Herrn Benz eine Führungskraft gewonnen zu haben, die aufgrund ihrer beruflichen Erfahrung den Vorstand insbesondere in den Bereichen Vertrieb, Produkt- und Marketingstrategie deutlich stärken wird. Dies wird der Internationalisierung des Konzerns, der Besetzung neuer Märkte und letztlich der Profitabilität zu Gute kommen.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:
Jetter AG, Günter Eckert, Finanzvorstand
Tel.: +49 7141-2550-514
Fax.: +49 7141-2550-555
E-Mail: geckert@jetter.de

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Jetter AG Gräterstraße 2 D-71642 Ludwigsburg Telefon: +49(0)7141 2550 0 FAX: +49(0)7141 2550 555 Email: info@jetter.de WWW: http://www.jetter.de Branche: Elektronik ISIN: DE0006264005 Indizes: CDAX, Prime All Share, Technology All Share Börsen: Freiverkehr: Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Günter Eckert
Telefon: +49-7141-2550-514
E-Mail: geckert@jetter.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0002