EANS-Adhoc: Telekom Austria Group vollzieht den Erwerb der YESSS! (Ad-Hoc)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Sonstiges
03.01.2013

Wien, 3. Jänner 2013: Die Telekom Austria Group (VSE: TKA, OTC US: TKAGY) informiert, dass sie heute den Erwerb der YESSS! Telekommunikation GmbH ("YESSS!") von Orange Austria Telecommunication GmbH ("Orange Austria") vollzogen hat (Closing).

Am 27. November 2012 hat das Kartellgericht den Erwerb von YESSS! durch die Telekom Austria AG ohne Auflagen genehmigt. Die Genehmigungsentscheidung wurde am 21. Dezember 2012 rechtskräftig. Nach Eintritt sämtlicher Bedingungen, insbesondere des Closings des Erwerbs von Orange Austria durch Hutchison 3G Austria Holdings GmbH, fand heute das Closing der Transaktion und die Kaufpreiszahlung statt.

Am 3. Februar 2012 hat die Telekom Austria Group verlautbart, dass sie Frequenzen, Basisstationen, den Mobilfunkanbieter YESSS! und bestimmte Immaterialgüterrechte, die sich derzeit im Eigentum von Orange Austria befinden, zu einem maximalen Preis von 390,0 Mio. EUR erwerben wird. Der Erwerb der Immaterialgüterrechte für die Marke "One" wurde ebenfalls heute vollzogen; das Closing des Erwerbs der weiteren Vermögensgegenstände folgt schrittweise.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Telekom Austria AG Lassallestrasse 9 A-1020 Wien Email: investor.relations@telekomaustria.com WWW: www.telekomaustria.com/ir Branche: Telekommunikation ISIN: AT0000720008 Indizes: WBI, ATX Prime, ATX Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Matthias Stieber
Director Investor Relations
Tel.: +43 (0) 50 664 39126
mailto: matthias.stieber@telekomaustria.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0003