EANS-News: Bioenergy Capital AG / Wechsel in den Freiverkehr der Börse München nach Billigung des Prospekts durch die BaFin

Köln (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Unternehmen

Mit dem Wechsel der Heimatbörse von Frankfurt nach München
sind die Aktien der Bioenergy Capital AG (ISIN: DE000A0MF111, WKN: AOMF11, Kürzel: BIY) seit dem 27. Dezember 2012 an der Börse München in den Handel im Freiverkehr einbezogen. Bereits am 21. Dezember hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin) den Wertpapierprospekt der Gesellschaft gebilligt.

Die Bioenergy Capital AG ist mit ihrem langfristig ausgerichteten Beteiligungshorizont fokussiert auf die Zukunftsmärkte Gesundheit, Medizin, Ernährung und Kosmetik und investiert vorrangig in Beteiligungen und Produktlösungen, die einen hohen Innovationscharakter aufweisen und patentrechtlich schutzfähig sind. Die Gesellschaft erwirbt dabei Anteile an bestehenden Unternehmen und gründet eigene Unternehmen.

"Mit zunehmenden Gesundheitsbewusstsein und steigender Lebenserwartung sehen wir einen wachsenden Bedarf für innovative Produkte, die die Gesundheit und Lebensqualität der Konsumenten positiv beeinflussen können", erklärte Jochen Hergert, Vorstand und Chief Operating Officer der Bioenergy Capital AG mit Zuständigkeit für die Bereiche Gesundheit und Medizin. Ziel sei, durch Investitionen in zukunftsträchtige Geschäftsmodelle das Engagement in den Bereichen Gesundheit, Medizin, Ernährung und Kosmetik weiter auszubauen und einen möglichst hohen Wertzuwachs zu generieren, ergänzt sein Vorstandskollege Christian Igel, der für den operativen Aufbau der Geschäftsbereiche Ernährung und Kosmetik verantwortlich ist.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: Bioenergy Capital AG Konrad-Adenauer-Ufer 101 D-50668 Köln Telefon: +49(0)221-1399698-40 FAX: +49(0)221-1399698-49 Email: info@bioenergy-capital.de WWW: http://www.bioenergy-capital.de Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: DE000A0MF111 Indizes: Börsen: Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

GOEGELE PUBLIC RELATIONS
Markus Gögele
Tel.: +49-69-13383644
E-Mail: m.goegele@goegele-pr.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0003