EANS-Stimmrechte: SYGNIS Pharma AG / Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Mitteilung nach § 27a Abs. 1 WpHG (Wesentliche Beteiligung)

Die Genetrix Life Sciences, A.B.,Uppsala, Schweden und die Genetrix, S.L, Tres Cantos, Spanien, (nachfolgend gemeinsam auch "Mitteilungspflichtige" genannt) haben uns gemäß § 27 a
Abs. 1 WpHG am 2. Januar 2013 mitgeteilt dass:

I. die Mitteilungspflichtigen ein langfristiges strategisches Engagement beim Emittenten anstreben und nicht an der Erzielung kurzfristiger Handelsgewinne interessiert sind,

II. sie derzeit keine konkreten Pläne haben, innerhalb der nächsten 12 Monate weitere Stimmrechte durch Erwerb oder auf sonstige Weise zu erlangen, aber grundsätzlich an einer Weiterentwicklung der SYGNIS Pharma AG interessiert sind, weshalb sie sich bietende strategische Optionen, die das Unternehmen und/ oder seine Produkte und Produktkandidaten betreffen, prüfen und dabei gegebenenfalls auch Änderungen der eigenen Beteiligung sowie - im Falle sich bietender Gelegenheit - gegebenenfalls auch Zukäufe abwägen werden,

III. sie mit Herrn Pedro-Agustín del Castillo Machado ein Mitglied des Aufsichtsrates und mit Frau María del Pilar de la Huerta Martínez die Vorsitzende des Vorstands stellen und darüber hinaus die mit der gemeldeten Beteiligung verbundenen Einflussnahmemöglichkeiten auf die Besetzung von Verwaltungs-, Leitungs- und Aufsichtsorganen des Emittenten wahrnehmen möchten,

IV. sie derzeit keine wesentliche Änderung der Kapitalstruktur der Gesellschaft, insbesondere im Hinblick auf das Verhältnis von Eigen- und Fremdfinanzierung und die Dividendenpolitik, anstreben, wobei auch hier gilt, dass sie grundsätzlich an einer Weiterentwicklung der SYGNIS Pharma AG interessiert sind, weshalb sie sich bietende strategische Optionen, die das Unternehmen und/oder seiner Produkte und Produktkandidaten betreffen, prüfen und
dabei gegebenenfalls auch Änderungen der Kapitalstruktur abwägen werden, und dass

V. der Erwerb der Stimmrechte durch Eigenmittel finanziert wurde, nämlich durch Übertragung sämtlicher von der Genetrix Life Sciences, A.B., gehaltenen Gesellschaftsanteile von nominal insgesamt EUR 232.694,46 an der mit einem Haftkapital in Höhe von EUR 277.063,02 ausgestatten X-Pol Biotech, S.L., mit Sitz
in Tres Cantos (Provinz Madrid, Spanien), eingetragen im Register Mercantil de Madrid unter der Identifikationsnummer B-85414308.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: SYGNIS Pharma AG Im Neuenheimer Feld 515 D-69120 Heidelberg Telefon: +49 (0)6221 454-6 FAX: +49 (0)6221 454-777 Email: contact@sygnis.de WWW: http://www.sygnis.de Branche: Biotechnologie ISIN: DE000A1RFM03 Indizes: CDAX, Prime All Share Börsen: Freiverkehr: Hannover, Berlin, München, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart, Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Marc Risch
Telefon: +49 (6221) 454 - 737
E-Mail: Marc.Risch@sygnis.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0002