AVISO/Korrektur: Morgen Pressekonferenz - Vergewaltigungsopfer gegen Fußfessel

FPÖ-Gartelgruber unterstützt Sabine R.

Wien (OTS) - Korrektur: DONNERSTAG, 3. Jänner

Gemeinsam mit Vergewaltigungsopfer Sabine R. kämpft FPÖ-Frauensprecherin NAbg. Carmen Gartelgruber gegen die Fußfessel für Sexualstraftäter. Sabine R. wurde als Teenager fünfmal vergewaltigt. Ihr Peiniger muss für seine Taten keinen Tag ins Gefängnis. Dabei ist er rechtskräftig zu zwei Jahren verurteilt worden. Heribert H. darf mit einer Fußfessel zu Hause bleiben.

Hiermit laden wir die Kolleginnen und Kollegen der Medien zu folgendem Termin ein:

Pressekonferenz

mit: NAbg. Carmen Gartelgruber, FPÖ-Frauensprecherin
und Sabine R., Vergewaltigungsopfer

Donnerstag, 3. Jänner 2013, 10.30 Uhr

Ort: FPÖ-Medienzentrum, Reichsratsstraße 7, 3. Stock, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0003