Erinnerung: Pressefrühstück "Unternehmen Familie"

Soziale Absicherung und Leistungen für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Unternehmertum

Wien (OTS) - Menschen versichern heißt, Verantwortung für Generationen zu tragen. Diese Verantwortung trägt die SVA, in dem sie neue Leistungen zur sozialen Absicherung von Familien langfristig sicherstellt.

Bereits jedes dritte Unternehmen wird von einer Frau geleitet. Um diese positive Entwicklung aktiv zu fördern und zugleich die Unterstützung für Unternehmerinnen und Unternehmer mit Kind zu verbessern, sind Lösungsansätze zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie ein wesentliches Zukunftsinvestment.

Im Rahmen eines Pressefrühstücks nehmen Adelheid Fürntrath-Moretti, Bundesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft, und Peter McDonald, Obmann-Stv. der SVA, zu aktuellen familienpolitischen Herausforderungen Stellung.

Zeit: Freitag, 4. Jänner 2013, 10.00 Uhr
Ort: Café Landtmann, Biedermeier Zimmer
Universitätsring 4, 1010 Wien

Teilnehmer:

  • Adelheid Fürntrath-Moretti, Bundesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft (FiW)
  • Peter McDonald, Obmann-Stv. der SVA (Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft)

Rückfragen & Kontakt:

Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft
Patricia Gassner
Tel.: 05 08 08/3452
E-Mail: patricia.gassner@svagw.at
http://www.svagw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SVA0001