Mailath: Übersiedlung des Stadtkinos bringt Vorteile für alle

Wien (OTS) - "Die Übersiedlung des Stadtkinos ins Künstlerhaus ist eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten und vor allem für das Wiener Kulturpublikum", zeigt sich Wiens Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny erfreut über die heute, Donnerstag, erfolgte Vertragsunterzeichnung zwischen Künstlerhaus und Wiens kommunalem Kino. "Das Stadtkino kann seine Arbeit unter verbesserten Rahmenbedingungen in zentraler Lage und mit abgeschlossener Digitalisierung fortsetzen; auch das Künstlerhaus erfährt dadurch eine langfristige, inhaltliche Aufwertung. Nicht zuletzt profitiert auch das Publikum sowie das unmittelbare Umfeld, der Kunstplatz Karlsplatz, von dieser Kräfteballung", so der Stadtrat abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Renate Rapf
Mediensprecherin StR. Dr. Andreas Mailath-Pokorny
Tel.: 4000-81175
renate.rapf@wien.gv.at
www.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014