Lars Enöckl ist mit Platz 7 beim Erzbergrodeo 2012 der erfolgreichste Xtreme Enduro Fahrer von Österreich!

Der Ex-Landeskader Schirennläufer Lars Enöckl konnte 2012 mit seiner KTM in der Weltspitze mitfahren und Top Resultate erzielen.

Wien (OTS) - Heinz Kinigadner (Kini-Red Bull) und Chris Schipper (KTM-Österreich) sind mit den Ergebnissen des 24jährigen Niederösterreichers mehr als zufrieden.

Lars Enöckl - Highlights 2012

  • Enduro Staatsmeister Titel für Österreich
  • 7. Platz Tough One (Xtreme Enduro England)
  • 2. Platz Generali Iron Road Prolog Erzbergrodeo (1.500 Starter)
  • 7. Platz Red Bull Harescramble Erzbergrodeo (38 Nationen Starterfeld)
  • 6. Platz Red Bull Sea to Sky (Internationales Xtreme Enduro Race Türkei)
  • Goldmedaille in der Red Bull Six Days Einzelwertung
  • 2.000 (Facebook) Freunde die Lars mental unterstützen!

Den etwas anderen Saisonabschluss bildete das Snow Mobile Race in Saalbach-Hinterglemm. Im Dezember durfte Lars nochmals am Snowmobile Gashahn "drücken" und im Kini Red Bull Team mit Platz 2 die Saison 2012 abschließen.

Gemeinsam mit KTM und Kini Red Bull wird Lars Enöckl die internationalen Xtreme Rennen 2013 bestreiten. Das Highlight soll wieder das Erzbergrodeo XIX von 30. Mai bis 02. Juni 2013 sein, wo Lars über SERVUS-TV und ORF SPORT versuchen wird, so lange wie möglichst im Bild zu bleiben um letztendlich mit einem Top-Ergebnis abzuschließen!

LARS ENÖCKL - PARTNER 2013
www.kini.at
www.KTM.at
www.braumandl.com
www.motorradreporter.at
www.megaalm.at
www.xajo.com
www.scorpionsports.eu
www.cyra.at
www.motul.at

Rückfragen & Kontakt:

Karl Katoch
Phone +43-664-16-99999
Fax +43-2262-673815
office@erzbergrodeo.at
www.Erzbegrodeo.at
www.Motorradreporter.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MOR0001