PVÖ-Wohlmuth: Pflege und Betreuung erhält langfristige Perspektive

Steuerfinanziert, einheitliche Pflegestandards, Offensive für Pflegeberuf, Ausbau von mobilen und flexiblen Pflegeeinrichtungen

Wien (OTS/SK) - "Unter Mitwirkung des Pensionistenverbandes wurde heute eine wichtige und richtige Weichenstellung für die große Herausforderung der Zukunft - die Pflege und Betreuung pflegebedürftiger Menschen bewerkstelligt. Die grundsätzliche Festlegung darauf, dass Pflege aus Steuermitteln zu finanzieren ist, dass österreichweit das Pflege- und Betreuungsangebot z. B mit Tageszentren ausgebaut werden soll und dadurch pflegende Angehörige unterstützt werden sowie eine Offensive für den Pflegeberuf sind langjährige Forderungen des Pensionistenverbandes, deren Umsetzung wir sehr begrüßen", reagierte Pensionistenverbands-Generalsekretär Andreas Wohlmuth auf die heute präsentierten Ergebnisse der Pflegestrukturreform. ****

Das Konzept sieht u.a. vor, dass der Ausbau der Tagesbetreuung, von flexiblen Modellen für Abend- und Wochenendbetreuung massiv vorangetrieben werden soll. Für den Pensionistenverband wesentlich sind auch der Ausbau der Prävention und der Rehabilitation, um Pflegebedürftigkeit zu vermeiden bzw. hinauszuschieben. Wohlmuth:
"Dazu ist ein Rechtsanspruch für Rehabilitation für Pensionisten vorzusehen, ebenso verbesserte Schnittstellen zwischen Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen."

"Das Thema Pflege und Betreuung geht uns alle an, in Zukunft wird jede Familie in irgendeiner Form davon betroffen sein. Daher ist es notwendig einen klaren, direkten, wohnortnahen Zugang zu Informationen, Unterstützung, zu Einrichtungen - österreichweit zu gleichen Bedingungen - zu schaffen", erklärte Wohlmuth.

Wohlmuth dankte Sozialminister Hundstorfer: "Pflege und Betreuung erhalten durch die heute präsentierten Vorhaben eine langfristige Perspektive!" (Schluss) mis

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0002