CMS ist CEE Legal Adviser of the Year 2012

Die Financial Times und mergermarket ernannten CMS letzte Woche auf ihrer M&A-Awards-Gala in London zum Rechtsberater des Jahres für CEE.

Wien (OTS) - Die Auszeichnungen werden in der Branche mittlerweile als Maßstab für Expertise in den Bereichen Corporate, Private Equity, Investmentbanking und rechtliche Aspekte von M&A angesehen. Kanzleien gelangen anhand einer statistischen Analyse der M&A-Datenbank von mergermarket auf eine Shortlist; ein unabhängiges Expertenkomitee wählt anschließend für jede Kategorie einen Gewinner.

Das diesjährige Expertenkomitee aus Vertretern von KKR, AXA Private Equity, Philips, GE, Barclays, Iberdrola und der Credit Suisse berücksichtigte Komplexität und strategische Bedeutung der hervorgehobenen Deals. Die Konkurrenz für CMS in der Kategorie CEE war hart: Unter anderem hatten es A&O, Weil Gotshal & Manges und White & Case auf die Shortlist geschafft.

Peter Huber, Managing Partner und Leiter der Transaktionsabteilung bei CMS Reich-Rohrwig Hainz, dazu: "Wir sind hocherfreut über diese prestigereiche Auszeichnung, die die Expertise unseres Teams und die Bedeutung der Deals, die wir in der CEE-Region betreuen, hervorhebt."

Radivoje Petrikic, CEE Coordinator von CMS Reich-Rohrwig Hainz, fügt hinzu: "Diese Auszeichnung ist ein neuerlicher Beweis dafür, dass 20 Jahre Erfahrung uns zu den bevorzugten M&A-Beratern für führende Unternehmen und Finanzinstitute, die in CEE tätig sind, gemacht haben."

Ein Foto der Preisverleihung finden Sie HIER:
http://www.cms-rrh.com/Documents/CMS_winner_photo.jpg zum kostenlosen
Download.

Bildtext: v.l.n.r.: Juror (Mergermarket), Radivoje Petrikic (CMS), Eva Talmacsi (CMS), Juroren (Financial Times)

Diese sowie weitere Pressemitteilungen stehen Ihnen auf unserer Homepage unter www.cms-rrh.com zum Download zur Verfügung.
Mehr Informationen über CMS Reich-Rohrwig Hainz und CMS finden Sie unter www.cms-rrh.com/companyprofile

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Kristijana Lastro
CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte GmbH
T +43 1 40443 4000
F +43 1 40443 94000
E kristijana.lastro@cms-rrh.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CMS0001