Jamaikaner trainiert für Ski-WM in Schladming

Der 43-jährige Michael Williams will sich seinen großen Traum erfüllen / Unterstützung durch Urlaubsregion Schladming-Dachstein und Ski Reiteralm

Schladming (OTS/wnd.at) - Ein Großereignis wie die Alpine Ski-Weltmeisterschaft 2013 in Schladming schreibt immer ihre eigenen Geschichten. Eine davon könnte die von Michael Williams werden. Der 43-jährige Jamaikaner will sich seinen Traum von der WM-Teilnahme in der Steiermark erfüllen. Und dafür trainiert er hart. Die Urlaubsregion Schladming-Dachstein und Ski Reiteralm zeigten sich von dem ambitionierten Athleten begeistert und unterstützen ihn durch Sponsoring. Williams' langfristiges Ziel sind die Olympischen Spiele 2014 in Sotschi >>

>> Pressetext & FOTOS:
http://www.pressefach.info/schladming-dachstein

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Hermann Gruber, +43(0)3687 23310, hermann.gruber@schladming-dachstein.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001