Blättern im weltweiten Zeitungswald

Landesbibliothek bietet Online-Zugriff auf 2.200 Zeitungen

Bregenz (OTS/VLK) - Die Vorarlberger Landesbibliothek hat ihre Online-Serviceleistungen erneut erweitert. Seit Anfang Dezember bietet die VLB "Library PressDisplay" an. Diese Datenbank ermöglicht den Volltextzugriff auf rund 2.200 Zeitungen und Magazine aus 97 Ländern in 54 Sprachen. Mit gültiger VLB-Card geht das auch von zu Hause aus.

Zum Angebot gehören wichtige inländische Zeitungen (Salzburger Nachrichten, Der Standard, Die Presse etc.) ebenso wie zahlreiche international renommierte Blätter, darunter die Neue Zürcher Zeitung (NZZ), Le Figaro, The Guardian, The Herald, New York Post, Wallstreet Journal, Washington Post, Times of India, Izvestia, La Stampa, Corriere della Sera u.v.m.

Der Archivzugang beinhaltet die letzten 90 Tage. Aus Gründen der Lizenzkosten ist der Zugriff derzeit auf maximal zwei Interessenten gleichzeitig beschränkt.
Siehe:
http://vlb.vorarlberg.at/suche/e-medien/medien-zeitungen-magazine.htm
l

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137, Fax: 05574/511-920196
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0001