Hund Jeremy und Mietze Lola warten noch auf ihr eigenes Christkind-Packerl!

Wien (OTS) - Über vierhundert Schützlinge des Wiener Tierschutzvereins wurden im Dezember von TierfreundInnen bereits beschenkt! Vielen Dank an alle Christkinder!

Die Hunde Jeremy, Benny, Nikolai oder die Katzen Lola, Holly und Kate waren aber auch sehr brav und haben auch Christkind-Geschenke verdient! Helfen Sie die langen kalten Winternächte für die Schützlinge in Vösendorf farbiger zu gestalten und einem oder mehreren Tieren des Tierschutzhauses zu Weihnachten eine besondere Freude zu machen.

Derzeit wohnen knapp 1.500 verstoßene Tiere im Wiener Tierschutzhaus. Leider fehlt den Schützlingen ein liebevolles Zuhause, wo auch sie als Familienmitglied feiern könnten. Aus diesem Grund hat der Wiener Tierschutzverein Ende November die Aktion "Christkind für Tiere" ins Leben gerufen.

Im Rahmen dieser Aktion können sich TierfreundInnen bei der Christkind-Helferin des Wiener Tierschutzhauses melden. Am besten über das Online-Formular auf www.wr-tierschutzverein.org. TierfreundInnen werden eingeladen, sich ein oder mehrere Tiere zum Beschenken "auszusuchen". Anhand einer speziellen Wunschliste des jeweiligen Tieres kann man eine nette Weihnachtüberraschung vorbereiten. Leckerlis, Kuscheldecken, Spezialfutter oder mal was ganz feines, alles kann dann mit ins Geschenkpaket. Jeremy und seine Freunde freuen sich über die Pakete, die Sie auch persönlich im WTV-Christkindlbüro in Vösendorf abgeben können.

Die Aktion läuft noch bis 20. Dezember 2012.

Kontakt für Christkinder: Wiener Tierschutzverein Tel.: 01/699 24 50-18 (werktags) www.wr-tierschutzverein.org christkind@wr-tierschutzverein.org

Rückfragen & Kontakt:

Mag Eva Hercsuth

PR- und Öffentlichkeitsarbeit

Wiener Tierschutzverein
Triesterstr. 8, 2331 Vösendorf

(0043) 699/ 166 040 30

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WTV0001