Gesamtverkehrsplan - Heinzl: Richtungsweisende Verkehrspolitik mit Verantwortung für Mensch und Umwelt

Wien (OTS/SK) - Als "richtungsweisend" für eine moderne, intelligente, umweltfreundliche und leistbare Verkehrspolitik für die kommenden Jahre bezeichnete SPÖ-Verkehrssprecher Anton Heinzl den heute, Freitag, von Verkehrsministerin Doris Bures vorgestellten Gesamtverkehrsplan bis 2025 für Österreich. Das Verkehrsaufkommen in Österreich wird weiter wachsen: Beim Personenverkehr ist bis 2025 mit einem Zuwachs von ca. 25 Prozent zu rechnen und der Güterverkehr wird auf Straße und Schiene um ein Drittel zulegen. "Hier braucht es Lösungen und Konzepte. Die Verkehrsministerin stellt mit ihrem Plan zum weiteren Ausbau des öffentlichen Verkehrs, der optimalen Verknüpfung der verschiedenen Verkehrsmittel und einem leistbaren Angebot die Weichen für Bevölkerung und Umwelt in die richtige Richtung. So sieht intelligente Verkehrspolitik aus", betonte Heinzl gegenüber dem SPÖ-Pressedienst. ****

"In den nächsten Jahren soll ein Taktfahrplan für Öffi-Benützer eingeführt werden. Damit weiß man, dass Bus oder Zug immer zu den gleichen Minuten abfahren und es an allen großen Umstiegstellen einen Anschlusszug oder -bus gibt. Wer auf das Auto angewiesen ist, wird künftig von der Verkehrsinformation Österreich alle notwendigen Informationen erhalten, auf welchen Straßen und Verkehrsmitteln man sich am schnellsten und einfachsten fortbewegt", nennt Heinzl nur ein Beispiel aus dem umfangreichen Plan.

Moderne Verkehrspolitik müsse sich sowohl am Verkehrsbedarf der Wirtschaft als auch an sozialen Mobilitätsbedürfnissen der Menschen sowie Zielen des Umweltschutzes und der Gesundheit orientieren, um die Lebensqualität auch für kommenden Generationen erhalten und weiter steigern zu können. "Mit dem vorliegenden Gesamtverkehrsplan wurde ein Grundstein dazu gelegt", sagt der SPÖ-Verkehrssprecher. (Schluss) bj/sl/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien,
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0006