ÖSTERREICH: Salzburger Finanzlandesrat David Brenner tritt zurück

Nach massivem Druck aus der Bundes-SPÖ

Wien (OTS) - Wie die Tageszeitung ÖSTERREICH berichtet, gibt es nun den ersten Rücktritt nach dem Salzburger Finanz-Skandal: Der zuständige Finanzlandesrat David Brenner (SPÖ) wird heute bei einer Pressekonferenz um 15 Uhr seinen Rücktritt verkünden. Das wurde ÖSTERREICH von mehreren hochrangigen SPÖ-Politikern betätigt.

Wie ÖSTERREICH erfuhr, soll es seit gestern Abend massiven Druck von Seiten der Bundes-SPÖ auf Brenner gegeben haben, sein Amt zurückzulegen.

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH, Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 1010
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001