Amon: Freue mich über neue Aufgabe als Europa- und Außenpolitischer Sprecher der ÖVP

Wien, 14. Dezember 2012 (OTS/ÖVP-PK) - "Ich freue mich, nach mehr als zehn Jahren als Bildungssprecher der ÖVP mit dem heutigen Beschluss des Bundesparteivorstandes die Funktion des Europa- und Außenpolitischen Sprechers übernehmen zu dürfen", sagte heute, Freitag, Klubobmannstellvertreter Werner Amon. "Von Anbeginn meiner politischen Tätigkeit im Parlament habe ich mich im außenpolitischen Bereich engagiert, war viele Jahre als Menschenrechts- und Entwicklungspolitischer Sprecher aktiv, bin seit meinem Einzug in den Nationalrat im Außenpolitischen Ausschuss tätig und seit nunmehr rund zehn Jahren Obmann der Österreich-Südkoreanischen Freundschaftsgruppe. Es freut mich daher außerordentlich, diese neue Funktion übernehmen zu dürfen", so Amon abschließend. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
Tel.: 01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0001