Weihnachten für alle - Die Jahresrückblicke im ORF-TV

Von "Kulturmontag" über "heute"-Sendungen bis "Report", "Sport am Sonntag" und "Seitenblicke"; dazu der Showhit "Österreich wählt - die Story des Jahres 2012"

Wien (OTS) - Euro-Krise, Baumgartner-Sprung, Korruptionsaffären. Adels- und Promihochzeiten und -scheidungen, Olympia und Fußball-EM. Kulturhighlights und Politflops: Ab 17. Dezember blicken zahlreiche ORF-Sendungen auf das Jahr 2012 zurück. Der Jahresrückblick im "Kulturmontag" steht heuer am 17. Dezember auf dem Programm, jener des "Report" am 18. Dezember. Am 21. Dezember präsentiert Andi Knoll "die Story des Jahres" bei einer neuen Ausgabe von "Österreich wählt". Traditionell schaut auch der ORF-TV-Sport mit einem Augenzwinkern auf das abgelaufene Jahr. Heuer ist es am 23. Dezember so weit.

Dominic Heinzl blickt bereits seit 11. (und noch bis 30. Dezember) auf die wichtigsten Ereignisse am Societyparkett zurück, und die "Seitenblicke" lassen die gesellschaftlichen Höhepunkte des Jahres vom 26. bis 30. Dezember Revue passieren. "heute leben" und "heute konkret" stehen am 27. und 28. Dezember im Zeichen des bald abgelaufenen Jahres.

Die Beiträge in chronologischer Reihenfolge:

"Kulturmontag" - Montag, 17. Dezember, 22.30 Uhr, ORF 2
Der "Kulturmontag" zieht in einem ganz besonders gestalteten Beitrag Bilanz über das ausklingende Jahr 2012: Wer kam gut an und wer musste gehen? Wobei ballte die Kultur ihre Faust? Welcher angekündigte Hit wurde zum Schlag ins Wasser? Und was konnte uns noch wirklich überraschen? Martin Traxl präsentiert einen durchaus satirischen Jahresrückblick. Als Kommentatoren konnten zwei besondere Überraschungsgäste gewonnen werden, die kristallklare Analysen liefern.

"Report" - Dienstag, 18. Dezember, 21.05 Uhr, ORF 2
2012 im "Report": Das Jahr der Korruptionsaffären: Es war ein Jahr der negativen Superlative für Österreichs politische Landschaft: Noch nie sind in einem einzigen Jahr so viele Korruptionsaffären aufgeflogen oder vor Gericht und parlamentarischen Untersuchungsgremien verhandelt worden, von den dubiosen Provisionen bei Beschaffungs- und Privatisierungsprojekten der schwarz-blauen Regierungsjahre bis zum jüngsten Spekulationsskandal im rot regierten Salzburg. Öffnen sich hier ständig neue Abgründe oder kommt jetzt endlich ans Licht, was zu lange verborgen war? Ernst Johann Schwarz über die vielen Gesichter der Korruption, engagierte Staatsanwältinnen und Richter sowie die Suche nach dauerhaften Lösungen.

"Österreich wählt - Die Story des Jahres 2012" - Freitag, 21. Dezember, 20.15 Uhr, ORF eins
Ein spannendes und ereignisreiches Jahr neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu - Zeit für "Österreich wählt", die Österreicherinnen und Österreicher nach ihrer "Story des Jahres 2012" zu befragen. Welche Story wird es ins Ranking schaffen? Sind es die sportlichen - etwa olympischen - Ereignisse, die in Erinnerung bleiben? Oder beschäftigt die Österreicher doch mehr, dass die Queen gemeinsam mit der "Royal Family" ihr diamantenes Thronjubiläum gefeiert hat? Andi Knoll gibt die Antworten bei einer neuen Ausgabe von "Österreich wählt" und präsentiert das Top 30 Voting der "Story des Jahres 2012".

"Sport am Sonntag - Jahresrückblick: Das Sportjahr 2012" - Sonntag, 23. Dezember, 18.00 Uhr, ORF eins
Die Science Busters blicken zurück auf die sportlichen Topevents des Jahres. Vom Spanien-Jubel bei der Fußball-EM über die Olympia-Euphorie in London, die aus österreichischer Sicht einer veritablen Pleite gleichkam, bis zum grandiosen Gesamt-Weltcup-Triumph von Marcel Hirscher und dem tiefen Fall von Felix Baumgartner. Der ORF-Sport lässt Meilensteine und Flops des Sportjahres Revue passieren.

"Seitenblicke" - Mittwoch, 26. bis Sonntag, 30. Dezember, 20.05 Uhr, ORF 2
Die "Seitenblicke" lassen die gesellschaftlichen Höhepunkte des Jahres vom 26. bis 30. Dezember Revue passieren. Und so gibt es ein Wiedersehen mit den Menschen des Jahres, den großen Emotionen 2012 und den schönsten Festen.

"heute leben" - Donnerstag, 27. Dezember, 17.30 Uhr, ORF 2
Der große "heute leben"-Gesellschaftsrückblick: Verena Scheitz begrüßt die "heute leben"-Society-Expertin Isabella Großschopf, den Journalisten Dieter Chmelar und Opernsängerin Birgit Sarata zum großen Society-Rückblick. Die wichtigsten Eheschließungen, aber auch Trennungen werden ebenso behandelt wie prominente Todesfälle. ORF-Adelsexpertin Lisbeth Bischoff berichtet über die wichtigsten Ereignisse an den europäischen Adelshäusern, und "heute leben"-Gesellschaftsreporter Günther Löffelmann gestaltet einen humoristischen Rückblick mit den Kabarettisten Oliver Baier, Leo Lukas, Guido Tartarotti, Eva Maria Marold und Gerald Fleischhacker.

"heute konkret" - Donnerstag, 27. Dezember, 18.30 Uhr, ORF 2 Jahresrückblick der Konsumentenredaktion: "heute konkret" blickt auf ein ereignisreiches Konsumentenschutz-Jahr zurück: Stevia oder Zucker - Wer ist der Süßeste im ganzen Land? Warum wurde der Brotpreis so saftig angehoben? Was ist eine "Wasserspende" und wieso ist der beliebte Sommer-Drink namens Hugo jetzt verboten? Außerdem zeigt "heute konkret" die härtesten Produkttests und die spannendsten Studioaktionen. Moderation: Claudia Reiterer

"heute leben" - Freitag, 28. Dezember, 17.30 Uhr, ORF 2
Der große "heute leben"-Jahresrückblick: Wolfram Pirchner begrüßt die "heute konkret"-Moderatorin Claudia Reiterer, die neue "ZiB"-Moderatorin Nadja Bernhard, den Schauspieler und Musiker Alexander Goebel sowie den mehrfach ausgezeichneten Haubenkoch Siegfried Kröpfl. Was hat Österreich bewegt? Welche Ereignisse haben weltweit für Aufsehen gesorgt? Welche Sportlerinnen und Sportler haben Geschichte geschrieben? Das alles im großen "heute leben" Jahresrückblick. Karikaturist Oliver Schopf liefert zu den Themen Weltgeschehen, Chronik und Sport die jeweils passenden Illustrationen. Darüber hinaus lässt Barbara Rett die Kulturhighlights des Jahres 2012 Revue passieren.

"heute konkret" - Freitag, 28. Dezember, 18.30 Uhr, ORF 2
Was ändert sich 2013 für Konsumenten?: "heute konkret" (Moderation:
Claudia Reiterer) mit einem Ausblick auf 2013. Nicht alles, was auf uns zukommt, steht in den Sternen - vieles ist schon festgeschrieben. "heute konkret" informiert über neue Regelungen zu Produktsicherheit und Konsumentenschutz, über aktuelle Gesetzesänderungen beim Auto-und Radfahren und zeigt, wie schön die digitale Welt von morgen ausschaut.

Die Sendungen sind nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage auf der Video-Plattform ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007