Boehlerit baute 2012 Marktführung in Österreich aus

Kapfenberg (OTS) - Der Hartmetall- und Werkzeughersteller Boehlerit beschäftigt weltweit über 750 MitarbeiterInnen, davon 480 MitarbeiterInnen am Hauptstandort Kapfenberg. Im heurigen Jahr konnte die Marktführung in Österreich bei Spezialwerkzeugen aus Hartmetall weiter ausgebaut werden. Das Umsatzplus bei Zerspanungswerkzeugen beträgt mehr als zehn Prozent.

Boehlerit hat sich nach der Krise 2009 (damaliger Umsatz: 80 Mio. Euro) in den Jahren 2010 und 2011 schneller als der Branchendurchschnitt erholt und im Vorjahr mit einem Umsatz von 110 Mio. Euro die Ergebnisse von 2008 sogar deutlich übertroffen. Boehlerit erzielte im Jahr 2011 das beste Ergebnis in der 80-jährigen Firmengeschichte. Zudem verbesserte sich Boehlerit 2011 im Ranking der besten 1.000 Unternehmen in Österreich um mehr als 100 Plätze nach vorne. Auch das Geschäftsjahr 2012 wird nach derzeitigem Stand auf Höhe des Rekordjahres 2011 abgeschlossen werden können.

"Boehlerit investiert gut fünf Prozent seines Umsatzes in Forschung und Entwicklung", betont Geschäftsführer Johann Werl. "Mit extrem innovativen und belastungsfähigen Werkzeugen dank dem Beschichungsverfahren CVD hat Boehlerit die Nase vorne bei Zerspanungswerkzeugen."

Green Jobs bei Boehlerit

Boehlerit wurde im November 2012 von Umweltminister Nikolaus Berlakovich für die Vorreiterrolle in der betrieblichen Energieeffizienz ausgezeichnet. Damit leistet Boehlerit einen Beitrag zum Klimaschutz und hat zukunftsträchtige Green Jobs geschaffen.

"Boehlerit ist als exportorientiertes Unternehmen mit einem Anteil von gut 90 Prozent besonders von der internationalen Konjunktur betroffen. Die Autoindustrie als der europäische Wirtschaftsmotor dreht zurück", sagt Geschäftsführer Johann Werl. "Wir reagieren darauf flexibel und vorausschauend mit Kurzarbeit und sehen einem weiteren erfolgreichen Jahr 2013 mit Optimismus entgegen."

Rückfragen & Kontakt:

Boehlerit GmbH & Co. KG
Gerhard Melcher
Leitung Produktmanagement Zerspanung und Marketing
E-Mail: gerhard.melcher@boehlerit.com
Tel. +43/664/38 18 921

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002