EANS-News: ABO Wind AG / Versorgungskasse beteiligt sich mit gut 5 Prozent

Wiesbaden (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Fusion/Übernahme/Beteiligung

Die Baden-Württembergische Versorgungsanstalt für
Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte (BWVA) hat 400.000 Aktien der ABO Wind AG zum Preis von 10,50 Euro aus einer Kapitalerhöhung gezeichnet. Das bilanzielle Eigenkapital des renommierten Projektentwicklers für erneuerbare Energien wächst damit im Konzern auf rund 35 Millionen Euro. Bereits Mitte des Jahres hatte der Frankfurter Energiedienstleister Mainova 717.000 Aktien für rund 7,5 Millionen Euro erworben.
Die Familien der beiden Unternehmensgründer und Vorstände, Dr. Jochen Ahn und Matthias Bockholt, halten mit nunmehr jeweils gut 30 Prozent zusammen weiterhin die Mehrheit der Anteile. Die verbleibenden knapp 25 Prozent sind im Streubesitz.
"Die neuerliche Stärkung des Eigenkapitals schafft die Voraussetzung für weiteres Wachstum", erläutert Vorstand Dr. Jochen Ahn. Der europaweite Umbau der Energie-versorgung mit einer immer stärkeren Orientierung auf erneuerbare Quellen ermög-licht dem vor 16 Jahren gegründeten Unternehmen eine dynamische Entwicklung. 2009 nahm ABO Wind Parks mit 32 Megawatt in Betrieb. Nach 92,5 Megawatt im Vorjahr steigt dieser Wert 2012 voraussichtlich auf 150 Megawatt. Neben der Entwicklung von Windparks und - in kleinerem Umfang - Biogasanlagen beschäftigt sich ABO Wind mit der Systemintegration erneuerbarer Energien und Speichertechnologien. Deren Einsatz soll in Demonstrationsvorhaben erprobt werden.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: ABO Wind AG Unter den Eichen 7 D-65195 Wiesbaden Telefon: +49 (0) 611 26 76 5515 FAX: +49 (0) 611 26 76 5599 Email: alexander.koffka@abo-wind.de WWW: http//www.abo-wind.com Branche: Alternativ-Energien ISIN: DE0005760029 Indizes: Börsen: Freiverkehr: Düsseldorf Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Herr Alexander Koffka
Leiter Public Relations und Investor Relations
Tel.: +49 (0) 611 26 76 5515
E-Mail: alexander.koffka@abo-wind.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0004