Kein Dreck: "Die 48er" Mist-App

Sima: Top-service der MA 48er noch einfacher und kundenfreundlicher

Wien (OTS) - Ob Sammeltermine der mobilen Prosa, die Standorte der nächsten Mülltrenn-Sammelinseln, der nächst gelegene Hundesackerlspender oder das nächste öffentliche WC: Das alles und vieles mehr ist jetzt mit der 48er-Mist-App für Android-Smartphones, iPhones und iPads ganz bequem zu finden.

"Mit der Gratis-App erweitern wir erneut das Service für alle Wienerinnen und Wiener - die gesuchten Standorte werden entweder klassisch im Stadtplan oder mittels Augmented Reality angezeigt und viele aktuelle Infos rund um Müllentsorgung und Sauberkeit können ganz einfach abgerufen werden", so Umweltstadträtin Ulli Sima, die sich die App natürlich sofort installiert hat.

Die App greift direkt auf Open Government Data Wien und die Homepage der Stadt Wien zu, wodurch sie immer am aktuellsten Stand ist.

Darstellung im Stadtplan oder in der Augmented Reality

Im Stadtplan werden viele 48er-Standorte angezeigt: Egal, ob öffentliche Altstoffsammelstellen, Mistplätze und Problemstoffsammelstellen, WC-Anlagen oder Hundekotsackerlspender. Im Filter können die gewünschten Standorte ausgewählt werden. Die jeweiligen Einrichtungen der MA 48 werden in der Nähe der aktuellen Position oder bei einer bestimmten Adresse angezeigt. Beim Klick auf das jeweilige Symbol erscheinen nähere Informationen zum Standort und die Route kann berechnet werden. Die Grundeinstellung für die Routenplanung zeigt automatisch den kürzesten Fußweg an. Die nächsten Termine der mobilen Problemstoffsammlung an den gewünschten Standorten können bequem in den App-Kalender übernommen werden.

Augmented Reality ist die modernste Art der Suche nach den 48er-Standorten - durch die Kamera des Handys kann das Umfeld direkt wahrgenommen werden, wobei die einzelnen Einrichtungen der MA 48 samt Entfernung zur aktuellen Position in der Umgebung angezeigt werden. Dem freien Blick auf die 48er Einrichtungen durch Häuser oder andere Hindernisse steht somit nichts um Wege.

Kalender mit Erinnerungsfunktion

Der Kalender hilft bei der Organisation der Termine. Egal ob das nächste Mistfest ansteht oder wann die nächste Mobile Problemstoffsammlung in die Nähe kommt - der Kalender verwaltet die gewünschten Einträge und erinnert mittels Push-Nachrichten an die Veranstaltung oder die Sammeltermine.

Mist-ABC hat Antworten auf alle Fragen

Das Wiener Mist-ABC ist der unkomplizierte Ratgeber für die umweltgerechte Entsorgung von Abfällen. Es hilft bei der Mülltrennung den Überblick zu bewahren. Von A wie Abbeizmittel bis Z wie Zweige:
es gibt hunderte Einträge, die ständig erweitert werden, um die Mülltrennung auch bei nicht ganz alltäglichen Abfällen zu erleichtern. Neben einer alphabetischen Liste der Abfälle gibt es auch die Möglichkeit, gezielt nach speziellen Abfällen zu suchen. Es werden dabei jeweils die richtigen Entsorgungswege angezeigt. Die Verknüpfung mit dem Stadtplan erlaubt die nächstliegende umweltgerechte Entsorgungsmöglichkeit zu finden.

Facebook, Twitter und stets aktuelle Infos am Handy

Ein weiterer wichtiger Bestandteil der 48er App ist die aktive und passive Interaktion mit der MA 48. Es bestehen zahlreiche direkte Kontaktmöglichkeiten zur MA 48: Die Mist App ist direkt mit den Social-Media-Kanälen der MA 48 verbunden: Facebook, Twitter und der 48er YouTube-Channel können per Knopfdruck erreicht werden. Natürlich wurde auch nicht auf die klassischen Kontaktmöglichkeiten vergessen, um detaillierte Anfragen zu stellen. Man kann aus der Anwendung heraus ganz einfach beim Misttelefon anrufen oder ein E-Mail versenden. Über die "Direkten Links" wird man zu weiterführenden Informationen zu umweltrelevanten Themen im Internet verbunden. "Neuigkeiten" informieren über aktuelle Aktionen der MA 48. Im Menüpunkt "Mitteilungen" kann ausgewählt werden, ob Push-Nachrichten über Neuigkeiten der 48er oder Erinnerungsmitteilungen zur Mobilen Problemstoffsammlung gesendet werden sollen.

Hier gibt es "die48er" Mist App für's Handy

Die Anwendung ist sowohl im App-Store (iOS - Version) als auch in Google-Play (Android-Version) abrufbar. Einfach in der jeweiligen Suchfunktion "die48er" eintippen und los geht es zur Gratis-App. Zusätzlich gibt es eine nähere Beschreibung samt Downloadlinks auf der Homepage der MA 48 unter www.abfall.wien.at.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Anita Voraberger
Mediensprecherin StRin Mag.a Ulli Sima
Telefon: 01 4000-81353
E-Mail: anita.voraberger@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001