GRAS zu Flüchtlingsprotest: "Wir solidarisieren uns mit allen Zielen der Betroffenen"

Protest gegen den österreichischen Asyl-Wahnsinn

Wien (OTS) - "Der Protest der Flüchtlinge gegen die unhaltbaren Zustände im österreichischen Asylsystem ist wichtig und unterstützenswert", stellt Rosa Stern, Aktivistin bei den Grünen & Alternativen StudentInnen, in Hinblick auf die morgen - Samstag -stattfindende Demonstration und das anschließende mehrtägige Protestcamp von Asylsuchenden fest: "Wir solidarisieren uns mit allen Zielen der Betroffenen und appellieren an die Bundesregierung diese auch umzusetzen." Start der Demonstration ist um neun Uhr in Traiskirchen. Zwischen 16 und 18 Uhr formiert sich der Protest vor dem Asylgerichtshof in der Laxenburgerstraße 36, 1100 Wien. Im Anschluss ziehen die TeilnehmerInnen in den Sigmund-Freud-Park, wo ein mehrtägiges Protestcamp errichtet wird.

Der Empfang, den Österreich den Flüchtlingen bereitet ist mehr als fragwürdig. Es ist völlig inakzeptabel, in Todesangst aus ihrer Heimat Geflohene mehrere Tage in den Lagern Traiskirchen und Thalham einzusperren, meint Stern. Sie erklärt weiter: "Die Flüchtlinge bekommen weder angemessene Nahrung und Winterkleidung noch ist die Versorgung durch Ärzte und Ärztinnen gewährleistet. Auch der Zugang zu Bildung wird durch die österreichische Politik verunmöglicht." Die Bundesregierung - allen voran Staatssekretär Kurz - fordert immer wieder, Flüchtlinge sollten Deutsch lernen, er tut aber nichts um dies auch zu ermöglichen", zeigt sich Stern erbost über die Unwilligkeit der Regierung.

Abschließend fordert Rosa Stern auf, sich mit den Protestierenden zu solidarisieren und diese zu unterstützen: "Eine warme Decke, die man nicht mehr braucht, ist bei den Menschen im Votivpark sicher besser aufgehoben als in einer Schublade zu Hause."

Mehr Informationen finden sich unter:
http://familienundfreundinnengegenabschiebung.wordpress.com/

Rückfragen & Kontakt:

Georg Kehrer
Pressesprecher
georg.kehrer@gras.at
0688/8162497

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRA0001