Justizministerin Karl gratuliert neuem Präsidenten der Internationalen Richtervereinigung

Ernennung eines österreichischen Richters zeigt die hohe Qualität und internationale Anerkennung unserer Justiz

Wien (OTS) - Heute wurde bereits zum dritten Mal der Posten des Präsidenten der Internationalen Richtervereinigung an einen Österreicher vergeben. Justizministerin Beatrix Karl zeigte sich erfreut über die Ernennung und gratulierte dem neuen Präsidenten, dem Vorsteher des Bezirksgerichts Floridsdorf, Gerhard Reissner.

"Ich gratuliere Gerhard Reissner zu seinem neuen Amt und wünsche ihm viel Erfolg bei dieser großen Aufgabe. Die wiederholte Vergabe einer so wichtigen Position an österreichische Richter zeigt die hohe Qualität und die internationale Anerkennung unserer Justiz", betonte Beatrix Karl.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Justiz
Christian Wigand. M.A., M.A.I.S.
Pressesprecher der Bundesministerin
Tel.: +43 1 52152 2263
christian.wigand@bmj.gv.at
www.justiz.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NJU0001