Universität für angewandte Kunst Wien unter den besten Design-Unis in Nord-Amerika und Europa!

Wien (OTS) - Im Rahmen des renommierten "red-dot-design-ranking" belegte die Universität für angewandte Kunst Wien - unter 119 in die Bewertung einbezogenen Design-Universitäten - den ausgezeichneten 11 Rang und zählt somit zum engsten Kreis der innovativsten Universitäten weltweit! Unter den 15 besten Design-Universitäten aus Europa und Amerika sind 5 aus den USA, 3 aus Großbritannien, 3 aus Deutschland und je eine aus Canada, Frankreich, Schweden und Österreich - eben die Universität für angewandte Kunst Wien.

Neben den besten Design-Ideen, Projekten, Design-Companies und Studios werden auch jährlich die besten Design-Institutionen und Universitäten prämiert. Das "red-dot"-Ranking wird mit Hilfe einer prominent besetzten internationalen Jury und einer Durchschnittsformel, die die gesamten gewonnen Preise von Studierenden und Lehrenden der jeweiligen Ausbildungsstätte in den letzten 5 Jahren berücksichtigt, erstellt.

"Diese Auszeichnung bestätigt, dass die Angewandte mit der Entwicklung von neuartigen und innovativen Studienrichtungen und Studieninhalten auf dem richtigen Weg ist", bestätigt Rektor Dr. Gerald Bast. "Gerade weil wir die industrielle Revolution und die Informationsrevolution hinter uns haben, brauchen wir eine kreative Revolution für die gesamte Gesellschaft, nicht bloß Creative Industries als mehr oder weniger kleinen Sektor der großen Wirtschaft. Es geht um eine Sicht auf die Dinge und eine Haltung zu anderen Menschen und zur Umwelt, die eine Künstlerin oder einen Künstler ausmachen. Diese können zur gesellschaftlichen Entwicklung entscheidend beitragen, wenn sie entsprechend gefördert und genutzt werden. Das ist eine Aufgabe der Kunstunis: zu analysieren und zu zeigen, wie diese künstlerische Kreativität gesellschaftliche Prozesse positiv beeinflussen und verändern kann. Hier sehe ich die große Chance etwa auch für Österreich: Wir können durch die Entwicklung künstlerischer Kreativität im globalen Wettbewerb eine Position einnehmen, die unser wirtschaftliches Überleben sichert. Wir müssen in der kreativen Revolution ganz vorne sein, das ist unsere Chance", betont Bast.

*Link zum Ranking
http://www.red-dot.sg/concept/ben12/inst_ae_rank.htm
*Mehr Infos zum Award unter:
http://www.red-dot.sg/concept/index.htm

Rückfragen & Kontakt:

Universität für angewandte Kunst Wien
Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement
Mag. Anja Seipenbusch-Hufschmied
Oskar-Kokoschka-Platz 2, 1010 Wien
Tel.: + 43 (1) 71133-2160
anja.seipenbusch@uni-ak.ac.at
www.dieangewandte.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UAK0001