LR Bohuslav bei Hightech-Unternehmen ertex solar in Amstetten

"Mit innovativen Ideen erfolgreich am Weltmarkt tätig"

St. Pölten (OTS/NLK) - Die Firma ertex solar, ein Unternehmen der Ertl Glas-Gruppe, fertigt in Amstetten Solarmodule für höchste Anforderungen und beliefert damit den internationalen Markt. Landesrätin Dr. Petra Bohuslav und Landtagsabgeordnete Michaela Hinterholzer, stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende der Wirtschaftsagentur ecoplus, statteten kürzlich dem Unternehmen gemeinsam mit ecoplus Geschäftsführer Mag. Helmut Miernicki einen Besuch ab: "Das Mostviertel entwickelt sich immer mehr zu einem innovativen Technologiestandort. Unternehmen wie die Firma ertex solar sind maßgeblich an dieser Entwicklung beteiligt. ertex solar vereinigt Kompetenz im Glasbau und in der Photovoltaik und hat sich so weltweit einen Namen gemacht. Damit zeigt das Unternehmen, wie mit Forschergeist und innovativen Ideen in Kombination mit Know-how langfristig wirtschaftlich erfolgreich agiert werden kann."

Hinterholzer ergänzte: "ertex solar ist integriert in die Ertl Gruppe, einem im Jahr 1938 gegründeten Traditionsbetrieb mit jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich Glasbau und Glasbearbeitung. Aufbauend auf dieser soliden Basis wurden nach mehrjähriger Forschungstätigkeit im Bereich Photovoltaik zukunftsträchtige Wege beschritten und neue Märkte erschlossen."

Das Land Niederösterreich bietet allen Unternehmen ein breites Angebotsspektrum. "Die Wirtschaftsagentur ecoplus ist die richtige Anlaufstelle für innovative Unternehmen. Vor allem in den Technopolen und im Clusterbereich finden Betriebe, die an Forschung und an der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen interessiert sind, kompetente Unterstützung", so ecoplus Geschäftsführer Miernicki. Nähere Informationen: Büro LR Bohuslav, Mag. Lukas Reutterer, Telefon 02742/9005-12026, e-mail lukas.reutterer@noel.gv.at, bzw. Wirtschaftsagentur ecoplus, Mag. Gregor Lohfink, Telefon 02742/9000-19616, e-mail g.lohfink@ecoplus.at, www.ecoplus.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12174
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0006