Jetzt fragen wir!

Einladung zur Kinderpressekonferenz mit Projektpartner/innen aus Äthiopien

Wien (OTS) - Anlässlich des Jahrestages der Kinderrechtskonvention veranstaltet die Dreikönigsaktion, das Hilfswerk der Katholischen Jungschar, eine Pressekonferenz für Kinder. Schüler/innen der Volksschule Schäffergasse werden am 19.11. um 9.30 Vertreter/innen eines Straßenkinderhilfsprojekts aus Dire Dawa in Äthiopien zu ihrer Arbeit und ihrem Alltag befragen.

"Unsere entwicklungspolitische Arbeit passiert nicht nur vor Ort durch unsere engagierten Projektpartnerinnen und Partner. Wir wollen auch hier in Österreich die Menschen zu Wort kommen lassen, die durch die Sternsingeraktion unterstützt werden, darum laden wir jedes Jahr Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Partner/innenorganisationen hierher ein. Österreichische Kinder bekommen so die Gelegenheit, etwas über den Alltag, die Sorgen und Anliegen von Kindern in anderen Ländern zu erfahren" betont Sigrid Kickingereder, Bundesvorsitzende der Katholischen Jungschar.

"Im Sinne der Kinderrechte wollen wir Kindern eine Stimme geben. Die Kinderpressekonferenz ermöglicht einen Austausch der Generationen und Kulturen, der zum besseren Verständnis der Lebenssituation des oder der Anderen beiträgt", so Sigrid Kickingereder abschließend.

Journalistinnen und Journalisten sind herzlich eingeladen, die Kinderpressekonferenz zu begleiten und im Anschluss an die Kinder und die Projektpartner/innen Fragen zu stellen.

Rückfragen & Kontakt:

Katholische Jungschar
Linda Kreuzer
Wilhelminenstraße 91 II f
A- 1160 Wien
Tel. 0043/1/4810997-15
linda.kreuzer@kath.jungschar.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KJS0001